19.12.13 20:53 Uhr
 354
 

Franck Ribéry unterliegt im Rechtsstreit um Sex-Enthüllungsbuch

In einem Rechtsstreit über die Frage der Veröffentlichung einer Enthüllungsgeschichte von Franck Ribérys unmoralischer Ausflüge in Sex-Affären verlor der Fußballspieler des FC Bayern.

Seine Einlassung mit einer minderjährigen Prostituierten in Frankreich hatte vor über einem Jahr Schlagzeilen in der Presse ausgelöst. Ribéry hatte eine "Verletzung des Ermittlungsgeheimnisses" geltend machen wollen. Diesen Einwand lehnte das Gericht nun ab.

Der Fußballprofi hatte 2009 mit der Minderjährigen Sex gegen Bezahlung. Die heute als Dessous-Designerin arbeitende Frau sagte aus, dass Ribéry ihr Alter nicht gekannt hatte. Ein Prozess gegen ihn und einen Kollegen war im Juni 2013 vertagt worden. Ein neuer Termin ist im Januar 2014 anberaumt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: LuckyBull
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Sex, Niederlage, Verfahren, Prostituierte, Franck Ribéry, Enthüllungsbuch
Quelle: www.tz.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Franck Ribéry will sich im Spiel gegen den BVB "kontrollieren"
Fußball: Auch erneuter Ausraster von Franck Ribéry nicht geahndet
Franck Ribéry will nicht mit aufs Oktoberfest: "Ich bin zu alt für die Wiesn"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.12.2013 06:00 Uhr von langweiler48
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich denke, fuer ein kleines Taschengeld von Ribery findet sie die richtigen Worte die ihn entlasten werden. Ich möchte Sex mit Minderjährigen nicht bagatellisieren, aber wenn ein Mädchen sich für Geld anbietet und aussieht wie 20, was nicht selten der Fall ist, ist es schwer hier einen Schuldigen zu finden.
Kommentar ansehen
20.12.2013 10:19 Uhr von Enny
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Was für ein heuchlerischer Verein.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Franck Ribéry will sich im Spiel gegen den BVB "kontrollieren"
Fußball: Auch erneuter Ausraster von Franck Ribéry nicht geahndet
Franck Ribéry will nicht mit aufs Oktoberfest: "Ich bin zu alt für die Wiesn"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?