19.12.13 13:39 Uhr
 211
 

Italien: Schneckeneier sind als Delikatesse im Kommen

In Italien ist momentan eine außergewöhnliche Delikatesse im Vormarsch: Schneckeneier.

Diese sehen aus wie weiße Perlen und werden inzwischen auch Schneckenkaviar genannt. Bis zu 1.600 Euro muss man pro Kilo dafür zahlen.

Die Schneckeneier-Delikatesse "schmeckt nach Pilzen und Kräutern, ganz besonders", erklärt ein Gourmet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Italien, Schnecke, Delikatesse
Quelle: www.sueddeutsche.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Englische Kleinstadt wundert sich über chinesische Touristenmassen
"Wörterbuch des besorgten Bürgers" für den Umgang mit "Besorgten Bürgern"
Großbritannien: Schule verbietet das Aufzeigen bei Fragen der Lehrer

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.12.2013 21:00 Uhr von Nebelfrost
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
probieren würd ich das auf jeden fall mal.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Spanische Steuerbehörden ermitteln unter anderem gegen Xabi Alonso
Ratingen: Zeugin beobachtet, wie Postbote Briefe in Müllcontainer entsorgt
Donald Trump stieß bereits im Juni alle seine Aktien ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?