19.12.13 12:53 Uhr
 228
 

"Bundesbüdchen": Legendärer Politiker-Kiosk wird wieder aufgebaut

Im ehemaligen Bonner Regierungsviertel stand lange das so genannte "Bundesbüdchen", an dem sich die Politiker Zigaretten, Zeitungen und Kaffee holten.

Dieser Zeitungs- und Wurststand wurde irgendwann eingelagert und soll nun wieder als Denkmal errichtet werden.

Für die Wiedererrichtung des Kult-Kiosk stellte die Denkmalstiftung 60.000 Euro bereit und der ehemalige Betreiber sagt: "Der Kiosk hat doch hohen symbolischen Wert."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Politiker, Bonn, Helmut Kohl, Kiosk, Norbert Blüm, Bundesbüdchen
Quelle: derstandard.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ludwigshafen: Petition gegen Umbenennung von Straße in Helmut Kohl-Allee
Sohn von Altkanzler Helmut Kohl: "Er ist tot, und dieser Tod ist okay"
Speyer: Grab von Helmut Kohl wird rund um die Uhr bewacht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ludwigshafen: Petition gegen Umbenennung von Straße in Helmut Kohl-Allee
Sohn von Altkanzler Helmut Kohl: "Er ist tot, und dieser Tod ist okay"
Speyer: Grab von Helmut Kohl wird rund um die Uhr bewacht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?