19.12.13 12:30 Uhr
 264
 

Facebook will eine Art "Gefällt mir nicht"-Button einführen

Facebook-User fordern seit langem einen "Gefällt mir nicht"-Button als Ausgleich zum allgegenwärtigen "Like"-Button.

Nun will das soziale Netzwerk zumindest so eine Art "Dislike"-Button einführen, doch den muss sich der User selbst herunterladen.

Im Chat ist das Symbol verfügbar, muss sich aber in einem Emoticon-Pack erst heruntergeladen werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Facebook, Diskussion, Button, Like-Button, Dislike-Button
Quelle: www.focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Homepage "Hoaxmap.org" widerlegt Falschmeldungen über Flüchtlinge
US-Präsident Donald Trump hat auf Smartphone nur eine App: Twitter
Gläserner Bürger: China will in drei Jahren eine digitale Diktatur errichten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.12.2013 14:29 Uhr von justmy2cents
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Was hat ein Symbol in einem Chat mit einem Button zu tun?
Kommentar ansehen
20.12.2013 16:58 Uhr von hellboy13
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Der Button " Wir machen in kürze dicht " käme besser an !
Kommentar ansehen
19.01.2014 18:04 Uhr von sooma
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Was hat diese News mit gutem Deutsch zu tun?

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Homepage "Hoaxmap.org" widerlegt Falschmeldungen über Flüchtlinge
Kanzlerin Merkel im CSU-Bierzelt: USA kein verlässlicher Partner mehr
Nato-Gipfel: Weißes Haus ignoriert schwulen "First Husband" auf Gruppenfoto


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?