19.12.13 11:13 Uhr
 254
 

Nürnberg: Kofferdieb wird per Ortungs-App geschnappt

Ein Dieb hat am Dienstag den Koffer eines 48-Jährigen gestohlen, als dieser das Gepäckstück kurz abgestellt hatte. Doch der Langfinger hatte Pech.

In dem Gepäckstück waren 1.000 Euro Bargeld und ein Tablet-PC. Diesen konnte man mit einem Ortungs-App auf dem Mobiltelefon ausfindig machen.

Die Polizei schnappte den 28-jährigen Kofferdieb dann in seiner Wohnung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Diebstahl, Nürnberg, App, Koffer, Tablet-PC, Ortungs-App
Quelle: www.arcor.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
Joker Verschwörungstheorien spielen dem IS in die Hand
Der Osten hetzt gegen Flüchtlinge, meint aber die Deutschen.

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.12.2013 11:13 Uhr von mcbeer
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Das nenne ich Mal dumm gelaufen. allerdings muss man als Dieb in der heutigen Zeit mit so etwas rechnen.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?