19.12.13 11:13 Uhr
 260
 

Nürnberg: Kofferdieb wird per Ortungs-App geschnappt

Ein Dieb hat am Dienstag den Koffer eines 48-Jährigen gestohlen, als dieser das Gepäckstück kurz abgestellt hatte. Doch der Langfinger hatte Pech.

In dem Gepäckstück waren 1.000 Euro Bargeld und ein Tablet-PC. Diesen konnte man mit einem Ortungs-App auf dem Mobiltelefon ausfindig machen.

Die Polizei schnappte den 28-jährigen Kofferdieb dann in seiner Wohnung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Diebstahl, Nürnberg, App, Koffer, Tablet-PC, Ortungs-App
Quelle: www.arcor.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terrormiliz IS ruft zu Anschlag auf Frauenkirche in Dresden auf
Cottbus: Frau findet zwei Leichen in ihrer Wohnung
Seit Referendum beantragen immer mehr Türken Asyl in Deutschland

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.12.2013 11:13 Uhr von mcbeer
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Das nenne ich Mal dumm gelaufen. allerdings muss man als Dieb in der heutigen Zeit mit so etwas rechnen.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rockstar Tommy Lee wird beim Sex auf Flugzeugtoilette erwischt
Terrormiliz IS ruft zu Anschlag auf Frauenkirche in Dresden auf
Satire-Zeitung "Charlie Hebdo" wird Islamfeindlichkeit wegen Cover vorgeworfen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?