19.12.13 10:36 Uhr
 110
 

Ingolstadt: Ehemann geht mit Messer bewaffnet auf seine Frau los

Am gestrigen Mittwoch stach in Ingolstadt ein 47-jähriger Mann auf seine Ehefrau ein und verletzte diese schwer.

Die Frau erlitt Schnittverletzungen an Rücken und Knie. Ein 31-jähriger Mann kam der Frau zu Hilfe und wurde ebenfalls verletzt.

Der Streit fand in einem Lokal statt, sodass weitere Gäste den Täter überwältigen konnten und er verhaftet wurde.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: VoodooKit
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Frau, Streit, Messer, Ehemann, Ingolstadt, Messerattacke
Quelle: www.mittelbayerische.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wegen Sturmtief "Paul" mussten 2.400 Menschen in Berliner Flughäfen übernachten
Acht arabische Prinzessinnen wegen moderner Sklaverei schuldig gesprochen
Verheerender Hochhausbrand in London wurde durch defekten Kühlschrank ausgelöst

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wegen Sturmtief "Paul" mussten 2.400 Menschen in Berliner Flughäfen übernachten
Acht arabische Prinzessinnen wegen moderner Sklaverei schuldig gesprochen
Oggersheim: Helmut Kohls Sarg wurde leer aus Haus gebracht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?