19.12.13 10:36 Uhr
 116
 

Ingolstadt: Ehemann geht mit Messer bewaffnet auf seine Frau los

Am gestrigen Mittwoch stach in Ingolstadt ein 47-jähriger Mann auf seine Ehefrau ein und verletzte diese schwer.

Die Frau erlitt Schnittverletzungen an Rücken und Knie. Ein 31-jähriger Mann kam der Frau zu Hilfe und wurde ebenfalls verletzt.

Der Streit fand in einem Lokal statt, sodass weitere Gäste den Täter überwältigen konnten und er verhaftet wurde.


WebReporter: VoodooKit
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Frau, Streit, Messer, Ehemann, Ingolstadt, Messerattacke
Quelle: www.mittelbayerische.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berliner Linksextreme machen Fotos von Polizisten öffentlich
China: Richter verkünden vor Menge in Stadion Todesstrafe für zehn Personen
Polizei veröffentlicht Fotos: Fahndung nach G20-Gewalttätern

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Merkel will sich "mit aller Kraft" für Berliner Terroropfer einsetzen
Fußball: BVBs neuer Trainer träumt nach zwei Siegen bereits von Pokaltitel
Berliner Linksextreme machen Fotos von Polizisten öffentlich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?