19.12.13 10:44 Uhr
 100
 

Fußball/Copa del Rey: Atletico Madrid knapp an Blamage vorbei - Real Madrid weiter

Beide Madrider Vereine sowie der FC Barcelona hatten am Mittwochabend ihren Einsatz im spanischen Pokal "Copa del Rey".

Nachdem Titelverteidiger Atletico Madrid schon das Hinspiel mit 2:1 gewonnen hatte, besiegte man Sant Andreu aus der dritten Liga mit 2:1. Nach dem 0:0 im Hinspiel, gewann Real mit 2:0 beim ebenfalls Drittligisten Olimpic Xativa.

Der FC Barcelona hat wenig überzeugt, kam aber trotzdem locker weiter. Nachdem das Hinspiel schon mit 4:0 gewonnen wurde, gab es jetzt ein 3:0.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Thomas66
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Real Madrid, Pokal, FC Barcelona, Blamage, Atletico Madrid
Quelle: www.kicker.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Transfergerücht über David Alaba zu Real Madrid
Fußball: FC Bayern München mit Niederlage gegen Real Madrid
Fußball: Real Madrid-Talent Silva beendet Karriere mit 23 Jahren

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.12.2013 10:44 Uhr von Thomas66
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Keiner der Topteams hat sich mit Ruhm bekleggert aber die Hauptsache ist doch das weiterkommen, egal wie.
Kommentar ansehen
19.12.2013 10:46 Uhr von Borgir
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Auf Real scheinen ja demnächst ganz andere Probleme zuzurollen.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Transfergerücht über David Alaba zu Real Madrid
Fußball: FC Bayern München mit Niederlage gegen Real Madrid
Fußball: Real Madrid-Talent Silva beendet Karriere mit 23 Jahren


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?