19.12.13 09:39 Uhr
 692
 

Erlkönig-Jäger bekam den neuen Ford Focus vor die Linse

Gleich in dreifacher Ausführung hat ein Erlkönig-Jäger den Ford Focus, der 2014 mit einem Facelift auf den Markt kommen soll, abgelichtet.

Der Ford war als Fließheck, als Limousine und auch als Turnier, allerdings noch in voller Verkleidung unterwegs.

Auch wenn durch die Tarnung die Fahrzeuge nicht vollständig zu erkennen sind, wird doch deutlich, dass die Frontpartie ein neues Aussehen bekommen hat.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Ford, Jäger, Erlkönig, Ford Focus, Linse
Quelle: www.autozeitung.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.01.2014 15:17 Uhr von Dr.Eck
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nö die verbrauchen viel zu viel und die Leistungsdaten sind ein Witz. Was soll an denen denn gut sein ? Verbrauchen zu viel (spritmonitor) und sind zu lahm (Fahrwerte des 125 PS Eco schlechter als die eines 105ps TSI) .. Erklärung bitte oder nur der übliche Populismus ?

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?