18.12.13 16:01 Uhr
 1.019
 

Neuer Smart Fortwo bei Testfahrten fotografiert

Im Internet sind jetzt Erlkönigfotos des kommenden Smart Fortwo aufgetaucht. Der war, noch großflächig beklebt, auf Testfahrten unterwegs.

Die dritte Generation des Smart soll 2014 zu den Händlern rollen und wird wieder über eine Tridion-Sicherheitszelle und Heckantrieb verfügen.

Aus Frankreich wird der Smart auch in Zukunft keine Konkurrenz zu fürchten brauchen. Renault/Nissan rechnen sich zu wenig Chancen für ein ebensolches Fahrzeug aus.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Neuer, Foto, Smart, Testfahrt
Quelle: auto.freenet.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

ADAC: 2016 gab es eine Rekordzahl von Staus
Oslo: Private Dieselautos wegen Smog ab sofort verboten
Donald Trump will 35-Prozent-Strafzollsteuer für deutsche Autobauer

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.12.2013 20:24 Uhr von AdiSimpson
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
sollte eigentlich unter "kurioses" stehen, auto ist grenzwertig
Kommentar ansehen
19.12.2013 09:31 Uhr von maxyking
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bekommt der wieder die katastrophen Automatik die jeglichen Fahrspaß schon im Ansatz erstickt ?
Kommentar ansehen
19.12.2013 12:09 Uhr von AdiSimpson
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Mister-L
ja fast so wie dein nick "Papadopoulos" ähnelt...

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Streamingdienst Netflix zeigt Kultzeichentrickserien "He-Man" und "She-Ra"
Regensburg: Parteispendenskandal erreicht Fußballclub SSV Jahn
Ab 60 impfen lassen: Schwere Grippewelle belastet Deutschland


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?