18.12.13 15:48 Uhr
 85
 

Eichsfeldkreis: Unbekannte brachen in mehrere Geschäfte ein

Im Eichsfeldkreis in Thüringen wurden in der vergangenen Nacht zum Mittwoch mehrere Netto-Märkte von Dieben heimgesucht.

So wurde in Heiligenstadt in den Netto-Markt in der Bahnhofstraße eingebrochen. Dort nahmen die Diebe die Tageseinnahmen aus dem Tresor mit.

Ebenfalls in einen Netto-Markt wurde in Dingelstädt eingebrochen. Allerdings scheiterten die unbekannten Täter hier am Tresor. Die Kriminalpolizei in Nordhausen ermittelt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: FraxinusExcelsior
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Einbruch, Thüringen, Unbekannte, Netto
Quelle: www.thueringer-allgemeine.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Statistik: Drogenkriminalität auf deutschen Schulhöfen drastisch angestiegen
Italien: Helfer bergen drei Hundewelpen aus von Lawine verschüttetem Hotel
Berlin: S-Bahn-Kontrolleure zocken Fahrgäste ab

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Saturday Night Live" suspendiert Autorin wegen bösem Tweet über Trump-Sohn
Kippt Urteil Brexit? Britisches Parlament muss über EU-Austritt abstimmen
Fußball: BVB-Chef hat Bayern-Präsident "Uli Hoeneß nicht vermisst"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?