18.12.13 15:18 Uhr
 1.984
 

Fotos der Innenansicht des Scientology-Hauptquartiers aufgetaucht

Scientology ist aus einer Zusammenstellung von Überzeugungen und Praktiken des L. Ron Hubbard gegründet worden. Die meisten Menschen sehen Scientology als Sekte, die geisteskrank ist und sich nur auf das Geld der Menschen konzentriert.

Scientology lehrt, dass die Menschen unsterbliche Wesen sind und ihre wahre Natur vergessen haben. Durch den Kauf von vielen teuren Büchern und noch teureren Scientology-Kursen könne man jedoch Erleuchtung erlangen.

Rund 105 Millionen Euro haben Sektenmitglieder für das neue Hauptquartier in Clearwater, Florida, gespendet. Als Austausch dafür gibt es "spirituelle Freiheit". Nun sind Bilder im Internet aufgetaucht, die den Prunk des teuren Gebäudes zeigen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: XenuLovesYou
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Foto, Scientology, Hauptquartier
Quelle: www.viralnova.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutschland und Tschechien streiten wegen Kindersex
Iran: Landeswährung bald nicht mehr Rial, sondern Toman
Donald Trump stieß bereits im Juni alle seine Aktien ab

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

20 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.12.2013 15:25 Uhr von XenuLovesYou
 
+21 | -1
 
ANZEIGEN
Was machen Christen beim Prunktbischof Tebartz-van Elst? Proteste und Kirchenaustritte!

Was machen Scientologen bei Prunkpapst Miscavige? Applaudieren und Gehorsam leisten!
Kommentar ansehen
18.12.2013 15:27 Uhr von limasierra
 
+2 | -8
 
ANZEIGEN
Hahaha, schonwieder Werbung..
Kommentar ansehen
18.12.2013 17:14 Uhr von HamburgerJung200
 
+9 | -3
 
ANZEIGEN
90.000 USD stecken von mir auch da drin......trotz meiner SeeOrg Zeit hatte ich damals einiges geerbt.......und leider war ich so Dumm, ,alles in verschiedene Scientology "Projekte" zu stecken,Super Power war eines davon ..... Wäre ich doch bloß schon früher wach geworden! Hier bekommt das Sprichwort " Für Dummheit zahlt man" eine ganz andere Bedeutung.
Kommentar ansehen
18.12.2013 17:42 Uhr von Cleary
 
+3 | -17
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
18.12.2013 17:52 Uhr von HamburgerJung200
 
+9 | -3
 
ANZEIGEN
" Die meisten Menschen sind bewusst noch nie einem Scientologen begegnet, geschweige denn, dass sie mit einem gesprochen und sich ernsthaft mit seinen Überzeugungen auseinandergesetzt hätten."

Das ist ein wenig so wie alle Aussteiger, als Lügner und Märchenerzähler hinzustellen.

Die ihre Erlebnisse nur erzählen weil sie damit Geld machen.

Das ist ein typisches Faschistoidisches Verhalten. Da ist es gleichgültig welches vermeintlich demokratisches Mäntelchen man sich umlegt.
Kommentar ansehen
18.12.2013 18:25 Uhr von HamburgerJung200
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Klar Manuela...gern geschehen! Irgendwie muß man ja David Miscaviges Brieftasche füllen. Mitglieder der Scientology Kirche machen das doch täglich.....und wenn sie es nicht machen,dann sorgt man schon dafür. Aber wem erzähl ich daß, Du weißt doch da bestens bescheid. ;-)
Kommentar ansehen
18.12.2013 18:43 Uhr von HamburgerJung200
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
Nein, das ist nur in der Scientology Kirche so. Die katholische Kirche nimmt den Mitgliedern nicht alles bis auf die Unterhosen.
Die Scientology Kirche schon !
Kommentar ansehen
18.12.2013 18:52 Uhr von moegojo
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
besichtigen würde ich es schon gerne mal. hätte aber angst das gebäude anschließend mit ner analsonde verlassen zu müssen..
Kommentar ansehen
18.12.2013 21:29 Uhr von CoffeMaker
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
"Nein, das ist nur in der Scientology Kirche so. Die katholische Kirche nimmt den Mitgliedern nicht alles bis auf die Unterhosen.
Die Scientology Kirche schon ! "

Eahm, nun ja, die Scientology Kirche ist noch jung, wenn du das Rad der Zeit zurück drehst zur Zeit als die Kirche noch über Land verfügte und die Bevölkerung ausplünderte kommt man zu dem Schluss das es die gleiche Schiene ist die die Scientology Kirche fährt. Die Kirche kann jetzt großzügig sein da sie schon genug geraubt hat, in 1000 Jahren ist die Scientology Kirche vielleicht dann auch so großzügig weil sie dann auch das entsprechende Vermögen besitzt.
Kommentar ansehen
18.12.2013 21:41 Uhr von Slevin-Kelevra
 
+6 | -3
 
ANZEIGEN
Ich hätte nie gedacht, dass die Scientologen jetzt schon Arbeitsgruppen einrichten, um kirchenkritische Beiträge im Netz mit trolligen Anhänger-Kommentaren zu unterwandern.

Ich kann echt nicht glauben, was ich hier mitunter gerade auf den drei Seiten an Kommentaren lesen musste..
Kommentar ansehen
18.12.2013 22:14 Uhr von damagic
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
@HamburgerJung200

90.000$? ernsthaft? du willst uns doch veralbern oder?

@sManuela

"...und wird sicher vielen anderen Menschen zeigen, wie toll die Programme sind die Scientology anbietet."

ernsthaft? du willst uns doch ebenfalls veralbern oder?
Kommentar ansehen
18.12.2013 22:47 Uhr von COB-Vyrus
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
@ SaWe

Nachdem, was Ihr die letzten Jahrzehnte abgezogen habt, ist es auch Keinem danach mit Euch über Eure Überzeugung zu sprechen.
Gesehen hab ich auch schon Scientologen, und das sogar ohne Maske, einfach so als Passant. Und diese peinliche Verzweiflung sprich mich auch nicht an.

Naja, und dann hab ich mir die noch peinlicheren Weichzeichner-Videos (mit zugegeben geilen Weibern, aber was soll`s) angesehen. Das ist dann schon regelrecht abstoßend.
Mag sein, dass die unterbelichteten Amis zum Teil darauf anspringen, aber hier nicht der versoffenste Idiot.
Gegen diese Videos sind die Rosamunde Pilcher - Folgen realistischste und unterhaltsamste Action.

Schönen Abend noch, Die Da....och nee, eher Olle!
Kommentar ansehen
18.12.2013 23:12 Uhr von HamburgerJung200
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
@damagic

Keineswegs veralbere ich Dich....diese Geld ist nur ein kleiner Teil von dem was ich bezahlt habe..."natürlich als Spende deklariert.
Hie kannst Du die Summen sehen und den dazugehörigen "Status" den man erreichen kann, WENN man die Summe zahlt, natürlich.

In dieser Reihenfolge zu lesen:
Die "Spende"
Der Status
Was man dafür bekommt



SUPER POWER STATUSES AND BENEFITS

We need all Scientologists up and make a dedicated commitment to clearing to the new Flag Building. Those who do help will be duly awarded for their contributions. The following is the Super Power donation statuses and their benefits.




$1,000 DONATION

FLAG SUPPORTER
-Awarded the status of FLAG SUPPORTER
-Speeial recognition certificate
-Super Power T-shirt.


$5,000 DONATION
FLAG ALUMINI

-Awarded the status of FLAG ALUMNI
-Super Power Polo Shirt
-Special Flag Alumni Jacket
-All earlier listed benefits awarded



$35,000 DONATION
CORNERSTONE CLUB MEMBER

-Awarded the status of CORNERSTONE CLUB MEMBER.
-40% reduction on the requested donation for Super Power Rundowns when it is released in the FSO.
-Special validation pin.
-Exclusive membership to the Cornerstone Club Lounge in the new FSO building created speeially for these stellar contributors.
-Name displayed attesting to the rote played in putting the new Flag building there for Super Power´s delivery and the Church of Scientology´s expansion.


$100,000 DONATION
KEY COTTRIBUTOR

-Awarded the status of KEY CONTRIBUTOR.
-50% reduction on the requested donation for set-up auditing for Super-Power and the Super Power Rundowns in the FSO.
-Super Power ring.
-Exclusive membership to the Key Contributor Lounge in the new FSO building created specially for these stellar contributors.
-All earlier listed benefits awarded.


$250,000 DONATION
FOUNDING MEMBER

-Awarded the status of FOUNDING MEMBER
-Priority service on Super Power Rundowns once released.
-Special framed recognition certificate.
-Special validation pin.
-All earlier listed benefits awarded.




$1,000,000 DONATION
LEGION OF HONOR

-Awarded the status of LEGION OF HONOR.
-First in line for Super Power auditing when released in the FSO.
-Special recognition awards for this category only.
-All earlier listed benefits awarded.



$5,000,000 DONATION
LEGION OF OT

-Awarded the status of LEGION OF OT
-First in line for Super Power auditing when released in the FSO.
-Special recognition awards for this category only.
-All earlir listed benefits awarded

Im Grunde sind meine 90tausend, Peanuts, nothing, Kleinkram....da machen sich die OSA Leute wie sManuela noch lustig darüber. Kein Wunder Sie ist ja eine von denen die den ganzen Mist decken, oder besser, erzählen das es gar nicht stimmt.

[ nachträglich editiert von HamburgerJung200 ]
Kommentar ansehen
18.12.2013 23:27 Uhr von COB-Vyrus
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
@ HamburgerJung200

In Deutsch wäre es gut in Zukunft.
Nicht jeder Mensch hat diese Scientology-Sprache verinnerlicht. Und selbst in Deutsch (wörtlich) übersetzt, haben die Wenigsten eine Ahnung davon was es intern bedeutet.
Kommentar ansehen
18.12.2013 23:42 Uhr von HamburgerJung200
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Ja Du hast Recht,sollte man.
Ich baue auf die Englisch Kenntnisse der Menschen. Übersetzen ist mir dann oft zu viel des guten.
Kommentar ansehen
19.12.2013 00:12 Uhr von COB-Vyrus
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
@SaWe

"Der Versuch, Andersdenkende als "geisteskrank" abzustempeln, ist ein klassisches Merkmal totalitärer Gesellschaftsformen. Da ist es gleichgültig, welches vermeintlich demokratische Mäntelchen man sich umlegt."

*lol*

Scheinbar nehmen Scientologen doch Drogen, unabhängig, von Narconon.
Kommentar ansehen
19.12.2013 03:08 Uhr von COB-Vyrus
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
@ HamburgerJung200

"Ja Du hast Recht,sollte man.
Ich baue auf die Englisch Kenntnisse der Menschen. Übersetzen ist mir dann oft zu viel des guten."

Ich persönlich habe auch die Texte hier. Und das Du weiterhin "Scientologe" bist, weiß eh Jeder.

Das ist mir auch "Wurscht", wenn es nicht die selbsternannte "Kirche" ist.

Ich habe nur Zweifel, wenn man den ganzen Spaß hier nieder macht, und gleichzeitig verschlüsselt schreibt. Entweder in Deutsch oder eben nicht.
Aber ich sehe in Euch "Unabhängigen" auch schon wieder eine Gefahr, denn die Schriften bleiben ja irgendwo.

Da muß ja auch eine Substanz da sein. Es bringt ja nix, gegen die "Kirche" zu schreiben in einem öffentlichen Forum, und dann kappieren es nur die Scientologen.

Wenn, dann richtig, und nicht nur die eigenen, in der Zukunft liegenden Ziele verfolgen.

Sonst geht der ganze Kram von vorn los in X Jahren.

[ nachträglich editiert von COB-Vyrus ]
Kommentar ansehen
19.12.2013 08:09 Uhr von HamburgerJung200
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Verschlüsselt ????

Was ist an Englisch verschlüsselt? Ich bin doch nicht James Bond, das ich etwas verschlüsseln muß.

Englisch kann man übersetzen, gibt ja noch den Google Translator.

Und ich denke nicht das man Aufklärungsarbeit in eine Verschwörungs Theorie umwandeln sollte. Ich bin gerne bereit, falls mich jemand fragt, fragen zu beantworten.

"wenn man den ganzen Spaß hier nieder macht"

Für mich ist das hier absolut kein Spaß, denn der Spaß ist mir schon seit langem vergangen was die Scientology "Kirche "angeht!




[ nachträglich editiert von HamburgerJung200 ]
Kommentar ansehen
19.12.2013 08:23 Uhr von mort76
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
SaWe,
du magst eine totalitäre Sekte, aber ein totalitärer Staat paßt dir nicht?
Hm...

Also, es ist ja nun kein Geheimnis, wie Scientology mit Kritikern umgeht- ich würde mal sagen, daß eure Ausdrucksweise dann ebenfalls ziemlich stalinistisch wirkt.
Also- wie jetzt?

Übrigens:
wir diskutieren hier nur, wir stecken keine Kritiker in den Privatknast.
Und ihr?
Kommentar ansehen
19.12.2013 23:16 Uhr von Maverick Zero
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
"DIE HÄRTESTE AUFGABE, die es geben kann, besteht darin, seine Mitmenschen weiterhin zu lieben, trotz aller Gründe, die dagegen sprechen."

Warum verbreiten Scientologen dann nur Hass in der Welt?

Und: Was wären denn beispielsweise Gründe, die dagegen sprechen jemanden zu lieben? Kritik an Scientology eventuell? Abweichende Meinungen? "Falsche" sexuelle Orientierung und/oder Hautfarbe?

Darüber hinaus: Wieso sollte man ein so falsches Fest wie "Weihnachten", welches einem fehlgeleiteten Glauben entspringt unterstützen?

[ nachträglich editiert von Maverick Zero ]

Refresh |<-- <-   1-20/20   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?