18.12.13 14:19 Uhr
 379
 

Empörung über Kim Kardashian: Hat sie ihrem Baby die Augenbrauen gezupft?

Ein Foto des ein paar Monate alten Babys von Kim Kardashian und Kanye West sorgt derzeit für Empörung.

Die Augenbrauen des kleinen Mädchens sind so perfekt, dass sie gezupft erscheinen. Vergleicht man die Brauen von North auf älteren Bildern, sieht dies jedenfalls so aus.

Kardashian reagierte darauf mit einem Witz: "Glaubt ihr wirklich, ich würde meiner Tochter in dem Alter die Augenbrauen wachsen lassen? Ach kommt, ich würde mindestens warten, bis sie 2 1/2 ist!".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Foto, Baby, Kim Kardashian, Empörung, Augenbraue
Quelle: www.n24.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sängerin Beyoncé mag Reality-TV-Star Kim Kardashian "nicht wirklich"
Männliche Kim Kardashian: Ruby Rue begeistert mit Po auf Instagram
Laut Karl Lagerfeld ist protzende Kim Kardashian selbst schuld an ihrem Überfall

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.12.2013 17:03 Uhr von blade31
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Das Baby heisst North?

Ach du Scheisse

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sängerin Beyoncé mag Reality-TV-Star Kim Kardashian "nicht wirklich"
Männliche Kim Kardashian: Ruby Rue begeistert mit Po auf Instagram
Laut Karl Lagerfeld ist protzende Kim Kardashian selbst schuld an ihrem Überfall


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?