18.12.13 14:01 Uhr
 762
 

Fußball: Franck Ribery erklärt, dass er ohne Fußball arm und arbeitslos wäre

Der französische Superstar Franck Ribery hat sich zu den schweren Anfangsjahren seiner Karriere geäußert. Auch über den FC Bayern München redete Ribery.

Der Superstar erzählte, dass die Anfangsjahre in Frankreich sehr schwer waren. Wahrscheinlich wäre er ohne Fußball jetzt arm und ohne Arbeit. Deshalb denke er beim Einkaufen oft darüber nach, wie gut es ihm jetzt geht.

Das Jahr 2010 war für ihn das schlimmste seiner bisherigen Karriere. Aber der FC Bayern habe immer zu ihm gestanden. "Viele Leute hatten sagten der Ribery ist kaputt, der kommt nie wieder zurück. Nur der FC Bayern hat immer an mich geglaubt," erklärte der Franzose.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, FC Bayern München, Franck Ribéry
Quelle: www.goal.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Bayern München verpflichtet Niklas Süle und Sebastian Rudy
Fußball: UEFA warnt vor zu viel Macht und Geld beim FC Bayern München
FC Bayern München um drei Millionen Euro erpresst - "Besenstielräuber" gesteht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.12.2013 16:08 Uhr von quade34
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Ja ohne jede Ausbildung sind schon andere Profi´s gescheitert. Fußball ist eine Einbahnstraße, die sehr oft als Sackgasse endet.
Kommentar ansehen
18.12.2013 18:14 Uhr von azru-ino
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
kenne persönlich selbst einen ehemaligen Fussballprofi, der jetzt auch nicht gerade reich wirkt und in ner stinknormalen Wohnung lebt. Man muss auch schon für die Zukunft sorgen, denn nicht jeder wird zu einem Ribery oder Ronaldo.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Bayern München verpflichtet Niklas Süle und Sebastian Rudy
Fußball: UEFA warnt vor zu viel Macht und Geld beim FC Bayern München
FC Bayern München um drei Millionen Euro erpresst - "Besenstielräuber" gesteht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?