18.12.13 13:48 Uhr
 352
 

Miami: Mann versucht in Laden Alligator gegen Bier einzutauschen

In Miami wurde ein Mann auf der Überwachungskamera festgehalten, wie dieser versuchte ein Bier gegen ein kurioses Tauschmittel einzuhandeln.

Der 64-Jährige legte einen Alligator auf den Tresen und muss nun für diese Aktion mit einer Gefängnisstrafe rechnen.

Die "Florida Fish and Wildlife Conservation Commission" hat den Mann wegen illegalen Fangens des Tieres angezeigt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Mann, Laden, Bier, Miami, Alligator
Quelle: metro.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kanada: Sieben Pinguine im Zoo in Calgary ertrunken
Niedersachsen: Familie hat in ihrem Haus 110 Weihnachtsbäume aufgestellt
München: Zu dickes Eichhörnchen ist in Gully stecken geblieben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.12.2013 21:48 Uhr von jetzaber
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Oh Mann ... ^^

Hätte den Saurier gern deutlicher gesehen, auf dem Video kann ich kaum was davon erkennen. Eher nix als kaum was. -.-

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Moschee-Anschlag in Dresden: Pegida-Redner festgenommen
One Finger Challenge - die besten Nacktbilder aus dem Nackttrend
Lettland: Sex am Freiheitsdenkmal - Touristenpaar muss 250 Euro Bußgeld zahlen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?