18.12.13 12:45 Uhr
 269
 

Großbritannien führt waschmaschinenfeste Geldscheine aus Kunststoff ein

Ab dem Jahr 2016 können Briten ihre Geldscheine getrost in Hosentaschen vergessen und mitwaschen, denn dann sollen die Pfundnoten aus Kunststoff sein.

Nach 320 Jahren aus Baumwolle und Leinen, werden die neuen Geldscheine also waschmaschinenfest sein. Die Bank of England gab bekannt, dass die Fünf-Pfund-Plastiknote mit einem Portrait des Ex-Premiers Winston Churchill erscheinen wird.

Das erste Land in Europa sind sie damit allerdings nicht, bereits Rumänien führte vor Großbritannien Plastikgeld ein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Geld, Großbritannien, Kunststoff
Quelle: www.sueddeutsche.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Missernte in Madagaskar: Preis für Vanille explodiert
Marketplace-Händler werden von Amazon bei kleinsten Vergehen gesperrt
Ratingagentur Moody´s stuft Kreditwürdigkeit Chinas herab

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.12.2013 12:54 Uhr von Exilant33
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Uhh, damit bekommt "Gewaschenes Geld" eine völlig neue Bedeutung!
Kommentar ansehen
18.12.2013 12:55 Uhr von Darkness2013
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
Also wird Geldwäsche nun Legal :)
Kommentar ansehen
18.12.2013 16:42 Uhr von Quality
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hoch lebe die queen XD
Kommentar ansehen
18.12.2013 20:06 Uhr von olli58
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
wird auch Zeit. Ich hab bei der Geldwäsche immer das Problem mit diesen billigen Praktikanten vom Arbeitsamt, die man sich da mal für ne Woche ausleihen kann. Sind zu blöde ne Waschmaschiene zu bedienen und schon laufen die Geldscheine ein, aus den Hundertern werden dann fuffziger, aus den Fuffzigern 20iger usw. Am besten könnens die Chinesen, sehen dann aus wie neu die Scheine, sind aber zu teuer, die verlangen 2,5o die Stunde und noch ne Schale Reis, unverschämt sowas.



Was fürn blöder Kommentar----------------

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei: Bundeswehr in Incirlik darf weiterhin nicht besucht werden
Eurojackpot geknackt: 50,3 Millionen Euro gehen nach Rheinland-Pfalz
Lebensgefährlicher Unfall in Bad Oeynhausen - Gaffer rücken mit Gartenstühlen an


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?