18.12.13 11:47 Uhr
 94
 

Monheim: PKW kommt von der Straße ab und stürzt in den Rhein

In den frühen Morgenstunden des heutigen Mittwochs hatte ein Autofahrer bei einem Unfall sehr großes Glück gehabt.

Der Mann kam in Monheim von der Straße ab und landete mit seinem Auto im Rhein. Ein Schiffer hatte den Unfall beobachtet und alarmierte die Polizei.

Nach einer Suchaktion mit Schiffen und Hubschraubern wurde der klatschnasse Mann am Ufer entdeckt. Er kam in eine Klinik. Nach Angaben des Fahrers seien keine weiteren Insassen im Wagen gewesen.


WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Straße, PKW, Rhein, Monheim
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rostock: 30 Menschen prügeln sich mit Ketten- und Baseballschlägern
Dillingen: Unbekannte stellen aufblasbare Sexpuppe vor Radarfalle
Russland: Entlassener Mörder enthauptet Kind und präsentiert den Kopf in Straßen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.12.2013 13:21 Uhr von Jlaebbischer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Der Fahrer war übrigens 35 und das Auto wurde lt. Quelle noch nieht gefunden.

Das Alter wurde wohl unterschlagen, da er nichts ins Raster Fahränfänger oder seniler Opa passt. Aber warum die Sache mit dem nicht gefundenenen AUto unterschlagen wurde, bleibt wohl mcbeery Geheimnis...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?