18.12.13 09:03 Uhr
 9.407
 

Brasilien: Not-Kaiserschnitt bei 37-Jähriger - Doch von einem Baby keine Spur

Von einem skurrilen Fall wird aus einem Krankenhaus in Brasilien berichtet. Dort erschien eine 37 Jahre alte Frau und erklärte, sie sei in der 41. Schwangerschaftswoche und habe Schmerzen.

Die Ärzte konnten beim Baby keinen Herzschlag feststellen und ordneten deshalb einen Not-Kaiserschnitt an, da man davon ausging, dass das Baby in Gefahr sei.

Doch während des Kaiserschnitts bemerkten die Ärzte, dass die Frau gar nicht schwanger war. Trotzdem hatte sie Symptome wie einen dicken Bauch und Übelkeit. Die Frau hatte ihre negativen Schwangerschaftstests manipuliert, weil sie fest daran glaubte, schwanger zu sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Baby, Brasilien, Kaiserschnitt
Quelle: www.t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Teurer Unfall: Hertener crasht Ferrari von Freund
Ziege trifft auf Energy Drink - der Ziegen-Energydrink
Mainhardt: Betrunkener wähnt sich zuhause und duscht in fremder Wohnung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

14 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.12.2013 09:27 Uhr von Ruthle
 
+26 | -5
 
ANZEIGEN
Im einfachsten Ultraschallgerät kann man ein Baby sehen!!!!!!!
Kommentar ansehen
18.12.2013 09:34 Uhr von esKimuH
 
+6 | -6
 
ANZEIGEN
Peinlich für die "Ärzte"
Kommentar ansehen
18.12.2013 09:41 Uhr von Mecando
 
+24 | -0
 
ANZEIGEN
@Poster1&2
Eine scheinbar offensichtlich schwangere Frau, die zudem ihre angebliche Schwangerschaft bestätigte und über Schmerzen klagte, kommt in ein Krankenhaus. Höchstwahrscheinlich wurde erst einmal auf schnelle Art und Weise der Herzschlag des vermeintlichen Babys geprüft und dieser fehlte. Bei ´richtigen´ Schwangerschaften ist da nur wenig Raum und Zeit für Ultraschall...
Den Ärzten im Krankenhaus ist kein Vorwurf zu machen, die Frau sollte aber psychisch behandelt werden...

[ nachträglich editiert von Mecando ]
Kommentar ansehen
18.12.2013 10:16 Uhr von Tuvok_
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Beim Hund nennt man das Scheinschwanger :) Alle anzeichen für eine Schwangerschaft da aber eben nix "drin"
Kommentar ansehen
18.12.2013 11:29 Uhr von hypertrax
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Wenn man natürlich jeden Tag Kiloweise Süßigkeiten frisst würde mein Bauch auch dicker werden und mir wäre schlecht :D
Kommentar ansehen
18.12.2013 11:49 Uhr von perMagna
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@ esKimuH

Dumm?
Kommentar ansehen
18.12.2013 11:55 Uhr von -canibal-
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
tja...vom OP in die "Geschlossene"...so schnell kanns gehen...^^
Kommentar ansehen
18.12.2013 12:25 Uhr von happycarry2
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Warum sollte das Peinlich für die Ärzte sein? Eine offensichtlich Hochschwangere kommt mit Schmerzen, nichts spricht dafür das Sie Lügen könnte. Vor einem NOTkaiserschnitt macht man nicht noch in aller Ruhe nen Ultraschall, es wird lediglich nach Herztönen gesucht. Die Ärzte mussten davon ausgehn das Sie schnell handeln müssen. Ein Notkaiserschnitt wird sofort eingeleitet, da bleibt keine Zeit für Voruntersuchungen. Die Ärzte haben richtig gehandelt. Wer kommt denn auf den Gedanken das die Frau Lügen sollte in so einer Situation?
Kommentar ansehen
18.12.2013 15:08 Uhr von inutil
 
+2 | -8
 
ANZEIGEN
Brasilanische Ärzte sind halt sehr schlecht ausgebildet.
Nicht zu vergleichen mit den Göttern in weiß in Deutschland, auch nicht von Gehalt und das zurecht, die brasilanischen medizien Studenten können echt viel Feiern und haben sehr viel Freizeiz ingegensatz zu unseren Studenten.
Kommentar ansehen
18.12.2013 16:38 Uhr von demsi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Was ist mit dem Mutterpass? Gibt es sowas dort nicht? Da steht alles drin.
Kommentar ansehen
18.12.2013 21:25 Uhr von FrlAlyss
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
traurige geschichte :-/
Kommentar ansehen
19.12.2013 10:24 Uhr von perMagna
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@ blaupunkt123

Ist auch dumm. Wenn du demnächst ´nen Herzinfarkt kriegst, mache ich auch erstmal ein Ultraschall, um zu gucken, ob du überhaupt ein Herz hast. *facepalm*
Kommentar ansehen
19.12.2013 13:57 Uhr von DummerBuerger
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Wieso bekommt inutil sieben mal Minus für zutreffende Information ?

Gruß,
DummerBuerger
Kommentar ansehen
20.12.2013 14:43 Uhr von esKimuH
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@perMagna

Selber dumm?

Was soll bitte dein Kommentar zum Sachverhalt der News aussagen?!

Refresh |<-- <-   1-14/14   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Asylant in KiTa einquartiert: Wen das nicht passt, der kann sein Kind ja abmelden
Gegen AfD: Neue Regel bei der Wahl des Alterspräsidenten
Führer der US-Koalitionstreitkräfte: Russen beliefern Taliban mit Waffen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?