18.12.13 07:06 Uhr
 2.957
 

Polen: Weil das Original zu teuer ist - Mann baut sich selbst einen McLaren F1

Weil ein originaler McLaren F1 etliche Millionen Euro kostet und damit für Normalsterbliche unerreichbar ist, baute sich ein 48 Jahre alter Autofan aus Polen kurzerhand einen solchen Wagen selbst.

Na ja zumindest fast, denn Verwendung fanden dabei Teile verschiedener Hersteller. Der Motor stammt zum Beispiel von Audi, die Bremsanlage aus dem Hause Mercedes.

Insgesamt dauerte es acht Jahre und etliche tausend Stunden Arbeit, den Wagen zu erschaffen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Mann, Polen, McLaren, Nachbau
Quelle: www.dailymail.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche lieben Kindersex!
"Safe Shorts" sollen Frauen vor einer Vergewaltigung schützen
Englische Kleinstadt wundert sich über chinesische Touristenmassen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.12.2013 08:04 Uhr von Wormser
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
wahnsinn was die leute alles so nachbauen :-)
Kommentar ansehen
18.12.2013 08:27 Uhr von hennerjung
 
+14 | -5
 
ANZEIGEN
Am längsten hat es gedauert, die ganzen Einzelteile aus in Deutschland geklauten Autos über die Grenze zu bringen ;-)
Kommentar ansehen
18.12.2013 09:05 Uhr von Rechtschreiber
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Ich muss sagen: Phänomenal, wie das "fertige" Auto aussieht. Mich haut es aus den Latschen!
Kommentar ansehen
18.12.2013 10:24 Uhr von Tuvok_
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ähhm wo steht denn das der Motor von Audi ist ???
Laut Quelle ist das ein BMW V12...
Kommentar ansehen
18.12.2013 10:24 Uhr von turmfalke
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das ist nichts Neues,ein Pole hat doch auch den Mercedes mit den Flügeltüren nachgebaut und der war eher auf der Strasse zusehen als das Original, da hat doch Mercedes ein riesen Aufstand gemacht.
Ich finds geil was die so machen,nur die Teile die er verwendet sind auch nicht gerade billig,wenn er sie aber aus der Tiefgarage hat, ist es erschwinglich.
Kommentar ansehen
18.12.2013 11:07 Uhr von FredDurst82
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
hur hur hur *grunz* tim taylosczcz
Kommentar ansehen
18.12.2013 12:48 Uhr von lopad
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Sieht nicht schlecht aus und mit dem 12 Zylinder sicherlich auch halbwegs Dampf ;)
Kommentar ansehen
18.12.2013 23:14 Uhr von 1199Panigale
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die Felgen sind geschmackssache.... aber ansonsten Hut ab für diese Leistung !

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?