18.12.13 06:58 Uhr
 867
 

Steinfurt: Dieser Streifenwagen müsste eigentlich ein dickes Bußgeld kassieren

Ein ungewöhnliches Foto machte ein "Bild"-Leser jetzt in Steinfurt aus seinem Wagen heraus.

Vor ihm fuhr ein Streifenwagen, der so dreckig war, dass man das Kennzeichen nicht mehr erkennen konnte.

Auch die Rücklichter waren kaum noch zu sehen. Für so etwas wird eigentlich ein Bußgeld fällig. "So etwas dürfte ich mir nicht erlauben", so der Leser.


WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Bußgeld, Streifenwagen, Steinfurt
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Papst Franziskus verheiratet Paar im Flugzeug
USA: Mutter verlangt von ihrer fünfjährigen Tochter Miete
Island: Boarding für Briten verweigert, der acht Hosen und zehn Shirts trug

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.12.2013 07:39 Uhr von MBGucky
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Und, hat er sich das Kennzeichen gemerkt? :P
Kommentar ansehen
18.12.2013 07:52 Uhr von rubberduck09
 
+0 | -6
 
ANZEIGEN
@MBGucky
Wie denn? Iss doch unleserlich vor Dreck!
Kommentar ansehen
18.12.2013 08:19 Uhr von Perisecor
 
+11 | -1
 
ANZEIGEN
""So etwas dürfte ich mir nicht erlauben", so der Leser."

Eine halbstündige Fahrt auf einer deutschen Autobahn zeigt, dass sich das hunderte Leute erlauben - und dafür auch kein Bußgeld kassieren.
Kommentar ansehen
18.12.2013 14:15 Uhr von yeah87
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Vielleicht fährt er zur Waschanlage.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?