17.12.13 18:54 Uhr
 76
 

2014 voraussichtlich mehr Steuereinnahmen

2014 können Bund und Länder mit höheren Steuereinnahmen rechnen. Laut Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW) könnten es bis zu acht Milliarden Euro mehr sein, als bis jetzt erwartet wurde.

Kristina van Deuverden Finanzexpertin des DIW sagte dazu: "Die Löhne nehmen deutlich zu." Aufgrund der Steuerprogression steigen die Steuereinnahmen aus der Lohnsteuer sogar deutlich schneller. Das DIW rechnet auch mit einer erhöhten Nachfrage dadurch steigen Unternehmenssteuern und Mehrwertsteuer.

Dieses Jahr wird das Gesamtsteueraufkommen bei ca. 621 Milliarden Euro liegen. 2014 wird es laut DIW sogar bei 640,7 Milliarden Euro sein und 2015 voraussichtlich bei ca. 670 Milliarden Euro liegen. Die zusätzlichen Einnahmen kommen etwa zu 50 Prozent aus der Lohnsteuer.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ewin12000
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Deutschland, Steuer, Steuereinnahmen
Quelle: www.handelsblatt.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche Bahn macht 716 Millionen Euro Gewinn