17.12.13 16:20 Uhr
 83
 

Schloditz: 89-jähriger Mann kommt bei Verkehrsunfall ums Leben

Am heutigen Dienstag ereignete sich nahe Schloditz im Vogtlandkreis ein schwerer Verkehrsunfall.

Nach Polizeiangaben verlor ein 89-jähriger PKW-Fahrer die Kontrolle über seinen Wagen und raste gegen einen Baum. Dabei wurde sein Fahrzeug völlig demoliert.

Der Mann erlag noch an der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: GixGax
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Leben, Verkehrsunfall
Quelle: www.sz-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Michigan: Wahlkampfhelfer von Donald Trump wurde wegen Wahlbetrugs verurteilt
USA: Illegale Party - Mindestens neun Tote bei Feuer in kalifornischem Lagerhaus
Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17-jähriger Mann

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.12.2013 08:40 Uhr von langweiler48
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich sehe da einen Vorsatz. Normalerweise fahren so alte Leute nicht so schnell, dass das Auto dermassen kaputt ist.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Van der Bellen wird neuer Bundespräsident
Türkische Währung auf Talfahrt: Präsident ruft Landsleute zum Devisentausch auf!
Michigan: Wahlkampfhelfer von Donald Trump wurde wegen Wahlbetrugs verurteilt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?