17.12.13 15:52 Uhr
 590
 

US-Behörde verbietet weitere Herstellung von physischen Bitcoins

US-Behörden haben auf den größten Hersteller von physischen Bitcoins so viel Druck ausgeübt, dass dieser keine Bestellungen mehr entgegennimmt. Damit hält das harte Vorgehen der Behörden gegen die neue Währung weiter an.

Das Financial Crimes Enforcement Network hat dem IT-Unternehmer Mike Caldwell einen Brief zukommen lassen. "Sie betrachten mein Unternehmen als einen Geldübermittler", so Caldwell.

Casascius, das Unternehmen von Caldwell, stellt aus digitalen physische Bitcoins her. Bislang hatte er 90.000 Bitcoins hergestellt, die einen Wert von 50 Millionen Euro haben. Die Münzen können vor einem Cyberdiebstahl schützen.


WebReporter: Borgir
Rubrik:   Politik
Schlagworte: US, Behörde, Herstellung
Quelle: deutsche-wirtschafts-nachrichten.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die FDP ist bereit, eine Minderheits-Regierung zu stützen
Pegida und AfD - Zusammenarbeit beschlossen
AfD-Politiker Poggenburg - Anzeige wegen Beleidigung und Volksverhetzung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.12.2013 16:23 Uhr von xHattix
 
+9 | -2
 
ANZEIGEN
man merkt, dass die finanzwelt immer mehr angst vor dem bitcoin bekommt...
bloß keine alternative währung aufkommen lassen, WENN(nicht falls) die eigene währung zusammen bricht...

aber physische bitcoins? sind die dann auch teilbar, wie die digitalen oder wie soll man sich das vorstellen?
Kommentar ansehen
17.12.2013 18:18 Uhr von rubberduck09
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Was bitte ist ein physischer Bitcoin?

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nanobots können ohne Nebenwirkungen Tumore verkleinern
Fahranfänger gestoppt: 18-Jähriger rast mit fast 200 km/h durch Berlin
Die FDP ist bereit, eine Minderheits-Regierung zu stützen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?