17.12.13 12:53 Uhr
 1.164
 

London schlägt sie alle: Nirgendwo auf der Welt ist parken teurer

Ein internationaler Vergleich brachte es an den Tag: Nirgendwo sonst auf der Welt müssen Autofahrer fürs Parken tiefer in die Taschen greifen als in London.

Im Durchschnitt werden 42 Pfund für einen Parkplatz pro Tag fällig. Selbst Metropolen wie Manchester und Birmingham sind mit zwölf beziehungsweise zehn Pfund erheblich billiger.

In den beste Lagen direkt in der Stadt werden in London sogar 75 Pfund pro Tag fällig. Zum Vergleich: Die einzige deutsche Stadt in den Top Ten der Statistik ist Hamburg. Hier müssen im Schnitt 19 Pfund pro Tag gerechnet werden, was etwa 22 Euro sind.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Welt, Preis, London, Parken
Quelle: www.dailymail.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

ADAC: 2016 gab es eine Rekordzahl von Staus
Oslo: Private Dieselautos wegen Smog ab sofort verboten
Donald Trump will 35-Prozent-Strafzollsteuer für deutsche Autobauer

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.12.2013 13:05 Uhr von rubberduck09