17.12.13 12:14 Uhr
 1.966
 

BGH muss klären, wie viel Banken für alte Kontoauszüge verlangen

Wenn einmal ein wichtiger alter Kontoauszug fehlt, kann dies für den Kunden teuer werden, wenn er diesen von seiner Bank anfordert.

Der Bundesgerichtshof (BGH) muss nun entscheiden, wie viel das Geldinstitut dafür verlangen darf.

Verbraucherzentralen werfen den Banken überhöhte Preise für diesen Service vor, die zum Teil 15 Euro dafür verlangten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Bank, Gebühr, BGH, Konto
Quelle: de.nachrichten.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.12.2013 12:56 Uhr von rubberduck09
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@Autor
fehlt da nicht noch ein ´dürfen´ in deiner Überschrift?
Kommentar ansehen
17.12.2013 15:21 Uhr von keineahnung13
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
ja die Sparkasse zockt da auch ganz schön ab^^

naja ich hab die los und bei comdirect bekommt ich die in dem Postfach und kann die runterladen :)
Kommentar ansehen
17.12.2013 17:51 Uhr von FrlAlyss
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
den service bekommst du bei der sparkasse ebenfalls keineahnung13.
hab ich bei meinem onlinekonto nämlich auch. und das kontro kostet 3euro und ein paar zerquetschte.
Kommentar ansehen
17.12.2013 19:52 Uhr von keineahnung13
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@FrlAlyss

was fürn Service haben die???? Einen das Geld aus der Tasche ziehen haben als Service... und zu hatten die auch immer wenn man von Arbeit kommt bzw wenn man zu Arbeit fährt war die auch immer zu^^
So dann hatte ich ein Bausparvertrag wo ich damals 100€ gezahlt hatte, gabs auch nimmer irgendwie.... ne wenn dort mal geschafft habe zu erscheinen wie Sparbuch kündigen, wollten die mir gleich wieder was neues aufschwatzen und so weiter...

Service hat comdirect, die antworten auf die Mails sehr schnell :) und da läuft alles Palletti und habe noch eine Visakarte und ein Tagesgeldkonto und da verlangen die nix.
Kommentar ansehen
17.12.2013 20:01 Uhr von FrlAlyss
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
ich kann sowas von meiner niederlassung der sparkasse nicht behaupten. kommt wohl auch auf diese an - aber mein onlinekonto hat wie gesagt den gleichen service den du beschreibst.
Kommentar ansehen
17.12.2013 23:04 Uhr von KingPiKe
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Bin mit der Sparkasse auch zufrieden.
Kommentar ansehen
18.12.2013 09:24 Uhr von Sag_mir_Quando_sag
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Interessant wird es, wenn es für Geldabhebungen am Schalter keine Kopien von Belegen gibt.

[ nachträglich editiert von Sag_mir_Quando_sag ]

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Merkel warnt vor erhöhter Anschlagsgefahr in Deutschland
Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien
Aiman Mazyek fordert mehr muslimische Vertreter im Rundfunkräten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?