17.12.13 09:27 Uhr
 161
 

Corvette: Markteinführung könnte sich wegen hoher US-Nachfrage verzögern

Die Corvette C7 Stingray sollte eigentlich Ende dieses Jahres bei den Händlern stehen. Doch nun sieht es so aus, als ob dieser Termin nicht eingehalten werden kann.

Grund für die Verzögerung ist die hohe Nachfrage für diesen Sportwagen in den USA. Die Produktion des für Europa geplanten Modells wurde verschoben.

So wird die Corvette C7 Stingray mit ihren 460 PS wohl erst im kommenden Frühjahr nach Europa kommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Auto
Schlagworte: USA, Nachfrage, Corvette, Markteinführung
Quelle: www.evocars-magazin.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ladestationen in Tiefgaragen für E-Autos sind von der Regierung abgelehnt worden
USA: Ford zahlt Mitarbeitern 10 Millionen Dollar wegen Sexismus und Rassismus
Freiheit im Wohnmobil - Branche ist trotz Dieselskandal zuversichtlich

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Israel: Experten warnen vor Heinz Ketchup
Australien: Acht Jahre Haft für 87-jährigen Geistlichen wegen Kindesmissbrauch
Anzahl der Schmetterlinge in Deutschland sinkt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?