17.12.13 06:08 Uhr
 2.000
 

GB: Scotland Yard will Neuigkeiten zum Tod von Prinzessin Diana bekannt geben

Nach Angaben des britischen Fernsehsenders BBC will Scotland Yard am heutigen Dienstag Neuigkeiten zum Tod von Prinzessin Diana bekannt geben.

Die BBC nannte jedoch noch keine weiteren Details. Scotland Yard wollte mit "Relevanz und Glaubwürdigkeit" neuen Untersuchungen zu Gerüchten nachgehen.

Demnach sollte eine Armee-Spezialeinheit in dem Unfall verwickelt gewesen sein, bei dem Diana in Paris starb.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Tod, Prinzessin, Prinzessin Diana, Scotland Yard
Quelle: www.focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.12.2013 08:16 Uhr von ako82
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
Als ob die damals die Mutter eines Thronfolgers einen Moslem hätten heiraten lassen.
Kommentar ansehen
17.12.2013 08:16 Uhr von ako82
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Als ob die damals die Mutter eines Thronfolgers einen Moslem hätten heiraten lassen.
Kommentar ansehen
17.12.2013 08:45 Uhr von langweiler48
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
Man muss ja nicht gleich heiraten. Außerdem denke ich, dass Diana so intelligent gewesen ist, das auch, zum Wohle ihrer Kinder, nicht zu machen.
Kommentar ansehen
17.12.2013 09:23 Uhr von Thurias
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
tot ist tot und schnaps ist schnaps
Kommentar ansehen
17.12.2013 10:07 Uhr von knuggels
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Unglaublich wie schnell die dort arbeiten. Dabei war der Unfall doch gerade erst 1995.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?