16.12.13 15:03 Uhr
 257
 

Madrid: Glücksspiel-Projekt "Euro Vegas" geplatzt

Auf die Realisierung des Projekts "Eurovegas" hatte man sich in Spanien gerade zu Krisenzeiten verlassen. Das gigantische Casinoprojekt sollte in Alcorcon, einem Vorort von Madrid, im Jahr 2014 realisiert werden.

Sheldon Adelson fungierte als Investor und hatte sehr präzise Vorstellungen von dem Projekt, daran soll die Umsetzung nun scheitern. Den enormen Forderungen des Projekts konnte nicht zugestimmt werden und so kann das Projekt in Alcorcon nicht umgesetzt werden.

Für Spanien war die Realisierung des Projekts eine große Hoffnung, denn der Tourismus sollte dadurch angekurbelt werden, Mehreinnahmen sollten in die Staatskassen fließen und es sollten Hunderte neue Arbeitsplätze geschaffen werden.


WebReporter: LenaKoch
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Forderung, Investor, Glücksspiel, Scheitern, Casino, Euro Vegas
Quelle: www.onlinecasinotest.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Einfuhrzölle auf Waschmaschinen und Solaranlagen
Kopftuch-Model tritt wegen antiisraelischer Tweets von L´Oreal Kampagne zurück
Streamingdienst Netflix verdreifacht Gewinne fast

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.12.2013 17:51 Uhr von Jlaebbischer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Da darf aber nicht jeder rein. Um da reinzukommen, muss man schon gewisse Anforderungen erfüllen... ;)

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Posse in Brandenburg: AfD-Politiker konvertiert zum Islam
Seniorenrat-Chef vom HSV will Mitglieder der AfD rauswerfen
Zusammenstoß zwischen Kleinflugzeug und Hubschrauber - Vier Tote


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?