16.12.13 12:51 Uhr
 399
 

Ur-Ur-Enkel Otto von Bismarcks verschleuderte sechs Millionen Dollar

Carl-Eduard von Bismarck ist der Ur-Ur-Enkel des ehemaligen Reichskanzlers und hat sein Vermögen offenbar verprasst.

Seine Frau brachte das Geld mit in die Ehe und innerhalb von zehn Jahren waren sechs Millionen Dollar verschleudert. Das Paar lebt mittlerweile getrennt.

Bismarck hat viele Wohnungen, in New York, zwei im Londoner Luxusviertel Kensington-Chelsea und ein Apartment im Schloss Friedrichsruh.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Erbe, Vermögen, Enkel, Reichtum, Verschwendung, Otto von Bismarck
Quelle: www.focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Tagesschau" berichtet nun doch über Mord an Freiburger Studentin
Brad Pitt hat angeblich eine Affäre mit Kate Hudson
Amy Schumer soll Barbie in Realverfilmung spielen: Es hagelt Beleidigungen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.12.2013 14:24 Uhr von T¡ppfehler
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn er noch so viele Wohnungen hat, wurde wohl doch nicht alles verschleudert.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Haus von Inzesttäter Josef Fritzl verkauft
Forschung: Sicherheitsdaten lassen sich erraten
Clickbait-Falle Huffingtonpost


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?