16.12.13 11:51 Uhr
 212
 

Itzehoe: Prozessbeginn gegen Psychotherapeuten wegen Missbrauchs von Patientinnen

Ein Psychotherapeut aus Kaltenkirchen im Kreis Segeberg muss sich seit dem Montag vor dem Landgericht Itzehoe wegen sexuellem Missbrauch unter Ausnutzung eines Behandlungsverhältnisses verantworten.

Der Mann soll sich zwischen 2009 und 2011 viele Patientinnen in seinen Praxisräumen unsittlich genähert haben

Der Mann bezeichnete das als "Körpertherapie".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kleefisch
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Missbrauch, Prozessbeginn, Psychotherapeut
Quelle: www.arcor.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wozu Deutsche fähig sind: Baby-Sex
Deutsche Täter: "Ich werde dir helfen" - dann tötete sie das weinende Mädchen
Spektakulärer Raubüberfall auf Filiale eines Luxus-Juweliers in Monte Carlo

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.12.2013 12:06 Uhr von kleefisch
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ich finde schon die Aussage des Therapeuten ziemlich krass, das er diesen Missbrauch als Körpertherapie bezeichnet. Lebenslanges Berufsverbot.
Kommentar ansehen
16.12.2013 12:11 Uhr von higher
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
der benötigt eine lebenslange gummizellentherapie.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin-Anschlag: Landeskriminalamt warnte bereits März 2016 vor dem Attentäter
Deutsche möchten nicht, dass ihr das über sie erfährt
Wozu Deutsche fähig sind: Baby-Sex


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?