16.12.13 09:53 Uhr
 260
 

USA: Mann soll neunjähriges Mädchen getötet und dann in der Mülltonne entsorgt haben

In Smithville im US-Bundesstaat Ohio soll ein 24-jähriger Mann ein neunjähriges Mädchen getötet und dann in der Mülltonne entsorgt haben.

Das Mädchen wurde vermisst. Polizisten entdeckten auf der Suche nach ihr dann die Leiche in einem Müllcontainer.

Tatverdächtig ist der 24-jährige Jerrod M., er soll zuvor mit dem Mädchen gesehen worden sein. Er wurde vorläufig festgenommen.


WebReporter: Kamimaze
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: USA, Mann, Mädchen, Mord, Mülltonne
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"The Tragically Hip"-Sänger verstorben: Kanadas Premier weint bei Trauerrede
Niedersachsen: Reichsbürgerinnen werden in Gerichtssaal ausfällig und pöbeln
USA: Drei Tote bei Schießerei in Nähe von "House of Cards"-Dreharbeiten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.12.2013 13:14 Uhr von yeah87
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Bast..d

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Moderatorin Xenia Sobtschak will russische Präsidentin werden
Zu obszön: Pariser Louvre lehnt Arbeit von renommierten Künstler ab
"The Tragically Hip"-Sänger verstorben: Kanadas Premier weint bei Trauerrede


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?