16.12.13 08:28 Uhr
 24.677
 

Paul Walker: Kurz vor der Beerdigung grausame Fotos aufgetaucht

Kurz vor der Beerdigung von Schauspieler Paul Walker sollen grauenvolle Bilder aufgetaucht sein, die die fast komplett verbrannten Leichen von Roger Rodas und Paul Walker zeigen sollen.

Unklar ist, wer die Fotos aufgenommen und zum Verkauf angeboten hatte. Es wird vermutet, dass es sich dabei um Sanitäter, Polizisten oder Feuerwehrmänner gehandelt haben muss.

Walker wurde am vergangenen Samstag in Los Angeles auf einem Friedhof beigesetzt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: TumTum
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Unfall, Foto, Beerdigung, Paul Walker
Quelle: www.stern.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

24 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.12.2013 08:28 Uhr von TumTum
 
+11 | -19
 
ANZEIGEN
Schäbig, einfach nur schäbig solche Fotos zu machen und dann auch noch Profit damit machen zu wollen. So was ist mir noch nicht unter gekommen.
Kommentar ansehen
16.12.2013 08:40 Uhr von Boon
 
+34 | -9
 
ANZEIGEN
@Tumtum

blablabla

jede zweite deutsche zeitung lebt von dieser "geilheit"
Kommentar ansehen
16.12.2013 08:42 Uhr von Kristalin
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
Puh, das Bild ist echt übel. Ich hoffe ebenfalls, dass keiner der Verwandten das Bild sieht. Aber leider reicht eine kleine google suche um bereits das Bild zu finden... Wenn es sich wirklich um Paul handelt...

[ nachträglich editiert von Kristalin ]
Kommentar ansehen
16.12.2013 09:01 Uhr von smile2
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Kurz vor der Beerdigung? Wohl eher recht kurz nach dem Unfall! Zumindest auf den einschlägigen Seiten.

Also keine wirkliche News...
Kommentar ansehen
16.12.2013 09:02 Uhr von Rechtschreiber
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Die westliche, zivilisierte Welt schickt wiedermal Ansichtskarten in den unzivilisierten, nahen Osten.
Kommentar ansehen
16.12.2013 09:09 Uhr von tutnix
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Chocobo77

mit sicherheit, die sind da recht fix.
Kommentar ansehen
16.12.2013 09:40 Uhr von Power-Fox
 
+12 | -0
 
ANZEIGEN
"Walker wurde am vergangenen Samstag in Los Angeles auf einem Friedhof beigesetzt. Dort wurden schon Liz Taylor, Michael Jackson und Walt Disney beerdigt."

Falsch...

Michael Jackson und Walt Disney --> Forest Lawn Memorial Park Cemetery, Glendale

Paul walker --> Forest Lawn – Hollywood Hills Cemetery, Los Angeles.. das sind unterschiede wie tag & nacht..
Kommentar ansehen
16.12.2013 09:46 Uhr von Maika191
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Du glaubst doch wohl nicht ernsthaft das die Checker den Unterschied zwischen Tag und Nacht kennen ;)

Zur News, schon trauig sowas, aber die Medienhuren stehen auf sowas
Kommentar ansehen
16.12.2013 10:16 Uhr von TumTum
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@Kristalin
Ich kann deinen Post nicht nachvollziehen, ausser der Beschreibung in meiner Quelle habe ich "durch kleine Google Suche" kein solches Foto gefunden. Was ich wenn ichs mir recht überlege auch ganz gut finde. Lediglich das kursierende Fake-Foto ist aufgetaucht!
Kommentar ansehen
16.12.2013 10:17 Uhr von ghostdog76
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
genau, scheiss heuchelei ! macht euch bekannt mit dem tod ! jeder ist irgendwann dran ! wo sind die bilder ? ich find die nicht bei liveleak :(
Kommentar ansehen
16.12.2013 10:35 Uhr von TumTum
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Also die Bilder auf LiveLeak sind ja wohl ein Witz, man sieht rein gar nichts. Ihr glaubt doch nicht ernsthaft, dass das die Leichen sein sollen. In dieses Foto kann man alles Mögliche hineininterpretieren. Wenn ich will kann ich noch paar Leichen mit´m Stift dazu zeichnen, so ein Blödsinn
Kommentar ansehen
16.12.2013 11:19 Uhr von nervmichnicht
 
+2 | -6
 
ANZEIGEN
die "Person" wo solche Fotos gemacht hat, und dann noch so gierig ist, diese zu verkaufen, sollte man auch mal für ein Jährchen "Bedenkzeit" hinter Gittern geben. Absolut ekelhaft.
Kommentar ansehen
16.12.2013 11:37 Uhr von Gorli
 
+1 | -6
 
ANZEIGEN
Ja, bitte macht noch ne News drüber, damit die Fotos auch wirklich noch verbreitet werden.

Journalistische Verantwortung is auf SN ein Unwort oder?

Könnt kotzen
Kommentar ansehen
16.12.2013 11:53 Uhr von TumTum
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@Gorli
Ich habe die News nicht gemacht um die Fotos zu verbreiten sondern mehr als Abschreckung. Ich hab diese angeblichen Bilder zwar gesehen, aber ich werde sie bestimmt nicht weiter verbreiten, zumal ich sagen muss, dass auf den Bilder könnte alles sein, das müssen nicht unbedingt wirklich die Leichen sein.
Kommentar ansehen
16.12.2013 12:01 Uhr von badshark
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
So ist nun einmal der Mensch. Kein Paparazzi könnte die Fotos gewinnbringend verkaufen, wenn sie keiner sehen wöllte. Aber man will sie ja sehen!!
Die Schuld liegt da nicht bei dem Fotografen, der will nur sich und seine Familie ernähren. Die breite Masse macht das möglich. Und hört auf, ihr Pseudo-Moralisten...Ihr seid doch die, welche im Schritttempo mit gezücktem iPhone beim nächsten Unfall auf der Autobahn vorbeifahren....

[ nachträglich editiert von badshark ]
Kommentar ansehen
16.12.2013 13:59 Uhr von Pumba1986
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Die Fotos stehen seit dem Unfalltag auf Liveleak für jeden frei zur Verfügung, darauf zu sehen, beide komplett verkohlten Leichen, die des Fahrers sogar in 2 Stücke zerteilt..

Und wie hier teils angenommen, sind das KEINE Fake Bilder. Ich habe als Feuerwehrmann schon einige verbrannte Leichen gesehen. Die auf dem Foto sind definitiv echt.

[ nachträglich editiert von Pumba1986 ]
Kommentar ansehen
16.12.2013 15:07 Uhr von TumTum
 
+10 | -0
 
ANZEIGEN
@Reaktorofen
Du bist der größte Held von allen, das Bild was du da grade teilst ist der größte Fake überhaupt. Der tote Typ auf dem Foto ist nicht Paul Walker!!
Kommentar ansehen
16.12.2013 15:40 Uhr von TumTum
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Rex8
ganz meine Meinung und mal ehrlich ob es sich dabei wirklich um die Leichen handelt ist auch nicht sicher, mit nem Stift irgendwas nachzeichen kann jeder. Ich bezweifle, dass das die Leichen sind!
Kommentar ansehen
16.12.2013 16:39 Uhr von Rex8
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@TumTum,
auf den anderen Bilden im Netz sind aber genau diese stellen mit Tüchern abgedeckt!
siehe hier
http://www.ostsee-zeitung.de/...
Kommentar ansehen
16.12.2013 17:01 Uhr von Wurstachim
 
+0 | -5
 
ANZEIGEN
DIE BILDER WAREN ÖFFENTLICH IM NETZ UND IM AMERIKANISCHEN FERNSEHN WAS SEID IHR FÜR UNSERIÖSE JOURNALISTEN?!.....
Kommentar ansehen
16.12.2013 17:24 Uhr von TumTum
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ich bezweifle sehr stark, dass man diese Bilder im TV veröffentlicht hat!
Kommentar ansehen
16.12.2013 18:46 Uhr von The_World_is_yours
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
oh mein gott...is das grausam...
ob er der baum noch gerettet werden kann?



ich möchte nicht wissen wieviele andere schicksale es in der zeit der ultimativen berichterstattung über deren unfall gegeben hat, wovon niemand etwas mitbekommen hat, was aber besitimmt mit unter mehr trauer bei mir ausgelöst hätte.....

[ nachträglich editiert von The_World_is_yours ]
Kommentar ansehen
17.12.2013 08:37 Uhr von Rex8
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@The_World_is_yours

Jetzt überleg doch mal, Paul Walker war ein Mensch der in der Öffentlichkeit stand, viele sind mit seinen Filmen Aufgewachsen oder kennen ihn aus den Medien. Die Menschen wie Du und ich sind in der Welt nur Atome/Moleküle und wenn uns was passiert, interressiert es nur die, die uns kennen und und sonst nur leute die unser Schicksal mitbekommen haben.

[ nachträglich editiert von Rex8 ]
Kommentar ansehen
02.11.2015 19:59 Uhr von paulwalker.de
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
es ist einfach nur pervers, wie manche versuchen, mit dem Leid anderer Geld zu verdienen ...

Refresh |<-- <-   1-24/24   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?