15.12.13 20:16 Uhr
 224
 

Fußball/1. Bundesliga: Eintracht Frankfurt gewinnt in Leverkusen

Das Sonntagabendspiel der ersten Fußball-Bundesliga verlor Bayer Leverkusen vollkommen unerwartet gegen Eintracht Frankfurt mit 0:1 (0:0). 26.242 Zuschauer waren ins Leverkusener Stadion gekommen.

Nach einer torlosen ersten Halbzeit erzielte Marco Russ in der 61. Minute das entscheidende Tor für die Gäste.

Durch die Niederlage der Leverkusener erhöhte sich der Vorsprung des Tabellenführers Bayern München auf sieben Punkte.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Bayer Leverkusen, Eintracht Frankfurt, 1. Bundesliga
Quelle: www.reviersport.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bayer Leverkusen druckt falschen und insolventen Sponsor auf Adventskalender
Fußball: FC Bayern München startet gegen Bayer Leverkusen in neue Saison
Fußball: Bayer Leverkusen buhlt angeblich um BVB-Trainer Thomas Tuchel

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.12.2013 20:19 Uhr von ZzaiH
 
+4 | -4
 
ANZEIGEN
unfassbar...

wie kann man zuhause gegen frankfurt verlieren...
Kommentar ansehen
15.12.2013 20:33 Uhr von magnificus
 
+7 | -3
 
ANZEIGEN
Endlich Frankfurt!

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bayer Leverkusen druckt falschen und insolventen Sponsor auf Adventskalender
Fußball: FC Bayern München startet gegen Bayer Leverkusen in neue Saison
Fußball: Bayer Leverkusen buhlt angeblich um BVB-Trainer Thomas Tuchel


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?