15.12.13 14:51 Uhr
 474
 

Unfallverursacher lässt schwer verletzten Beifahrer im Auto zurück

In Plüderhausen (Rems-Murr-Kreis) verlor ein 20-jähriger Autofahrer die Kontrolle über sein Fahrzeug und krachte gegen eine Gartenmauer.

Leicht verletzt machte sich der Mann zu Fuß aus dem Staub. Allerdings ließ er seinen 19 jährigen Beifahrer, welcher bei dem Unfall schwere Verletzungen davontrug, in dem Wagen zurück.

Bislang fehlt von dem Unfallflüchtigen jede Spur. Der verletzte Beifahrer wurde in eine Klinik gebracht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Auto, Fahrerflucht, Beifahrer, Unfallverursacher
Quelle: www.arcor.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Astana: Holpriger Start der Friedenskonferenz für Syrien
Jaki Liebezeit, Ex-Schlagzeuger der Band Can, ist tot
Verfassungsrechtler klagen gegen Donald Trump wegen dessen Hotel-Imperiums

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.12.2013 14:55 Uhr von artemi
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN