15.12.13 09:19 Uhr
 121
 

New York: Haus des Kiss-Gitarrist Ace Frehley niedergebrannt

Das Haus von Kiss-Rocker Ace Frehley in Yorktown Heights, einem Vorort von New York, wurde durch ein Feuer schwer beschädigt.

Noch ist die Brandursache unklar. Das Haus sollte im Frühjahr diesen Jahres zwangsversteigert werden, wogegen sich Frehley gerichtlich gewehrt haben soll.

Es ist auch nicht bekannt, ob Frehley zum Zeitpunkt des Feuers zu Hause gewesen ist.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: TumTum
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Brand, Haus, Rocker, Gitarrist, Kiss
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Feuerwehrhaus in Kotzen ist zum Kotzen
Kos: Seebeben erschreckt Touristen
Frankreich: Tabakhändler verhüllen aus Protest hunderte Radarfallen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.12.2013 09:52 Uhr von Bierpumpe1
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Waren es nicht die Jungs von Kiss die einmal geäussert hatten man sollte Filesharern Haus und Hof nehmen?
Tjo,so schnell kanns gehen lieber Mr. Frehley...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nackt-Öl-Wrestling und Wet-T-Shirt-Contest: So sexy ist Wacken
Feuerwehrhaus in Kotzen ist zum Kotzen
USA: Sprecher des Weißen Hauses tritt zurück


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?