14.12.13 16:40 Uhr
 451
 

Schweiz: Vierjähriger mehrfach von Kehrmaschine überfahren - Fahrer bemerkte nichts

Zu einem schrecklichen Unglücksfall kam es am gestrigen Freitagnachmittag in Schlieren in der Schweiz.

In einem Innenhof wurde hier ein vier Jahre alter Junge, der mit seinem Kickboard unterwegs war, von einer rückwärts fahrenden Kehrmaschine erfasst und überrollt.

Der Fahrer bemerkte das nicht, legte den Vorwärtsgang ein und überfuhr den Jungen gleich nochmal. Der wurde dabei schwer verletzt. Die Mutter des Jungen musste das Unglück mit ansehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Unfall, Schweiz, Fahrer, Kehrmaschine
Quelle: www.blick.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mazedonien: Demonstranten stürmen Parlament und verprügeln Politiker brutal
London: Bei Anti-Terroreinsatz wird Frau angeschossen - Vier Festnahmen
Helmut Kohl bekommt von Ghostwriter eine Million Euro Schadensersatz

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.12.2013 16:49 Uhr von Tattergreis
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
Deutschland -- Schweiz
BILD -- Blick
Kommentar ansehen
14.12.2013 21:03 Uhr von Thomas66
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
blubb42
Die Mutter wird vor Schreck wie gelähmt gewesen sein.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Ganz Wien ist heut auf Heroin": Ausstellung über Kunst und Rausch in Wien
Fußball: Jorge Sampaoli wird neuer Nationaltrainer von Argentinien
Fußball: Polizei will in CL-Finale Gesichter der Fans einscannen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?