14.12.13 14:24 Uhr
 364
 

Die "PS4" wird nun in 48 Ländern angeboten, die "Xbox One" lediglich in 13

Seit kurzem ist Sonys Next-Gen-Konsole "PlayStation 4" in 16 weiteren Märkten erhältlich. Insgesamt kann man die Konsole also nun in 48 Ländern kaufen.

Zu den zusätzlichen Ländern zählen unter anderem Bahrain, Oman, Saudi-Arabien und Kuwait. Bald soll die PS4 in weiteren Ländern verfügbar sein, verkündete Sony.

Die Konkurrenz-Konsole "Xbox One" ist hingegen bisher nur in 13 Ländern erhältlich.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Frosty5o
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Verkauf, Xbox One, PS4
Quelle: www.rebelgamer.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Illegale N64-Games lassen sich auf Xbox One spielen
"Resident Evil 4" wird im August für PlayStation 4 und Xbox One erscheinen
Xbox One S: Alle Spiele werden mit der Konsole zu 4K-Titeln

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.12.2013 23:09 Uhr von AbusBambus
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ist mir recht so. MS kann sich nach dem Skandal, den sie sich mit der Akündigung der XONE eingehandelt haben und Micro-Transactions in Vollpreistiteln (Forza 5) aus dem Konsolengeschäft verpissen. Fuck off, you won´t be missed.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Illegale N64-Games lassen sich auf Xbox One spielen
"Resident Evil 4" wird im August für PlayStation 4 und Xbox One erscheinen
Xbox One S: Alle Spiele werden mit der Konsole zu 4K-Titeln


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?