14.12.13 12:59 Uhr
 37
 

Limbach-Oberfrohna: Fußgängerin wird bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Im sächsischen Limbach-Oberfrohna im Landkreis Zwickau ist am gestrigen Freitagabend eine 62-jährige Fußgängerin bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt worden.

Als sie eine Straße überqueren wollte, wurde sie vom Auto eines 65-jährigen PKW-Fahrers erfasst.

Die Frau wurde zur Behandlung ihrer schweren Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: GixGax
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Verkehrsunfall, schwer, Limbach
Quelle: www.sz-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Erstmals muss ein Chirurg wegen OP-Pfusch lebenslang ins Gefängnis
Erhöhte Messwerte von radioaktivem Jod gemessen: Auch Deutschland betroffen
Behörde prüft Todesfälle durch Homöopathie (USA)