14.12.13 09:18 Uhr
 174
 

Fußball/Niederlande: Verband spricht mit Hiddink über Nachfolge von Louis van Gaal

Guus Hiddink hat mit dem KNVB, dem niederländischen Fußballverband, ein erstes Gespräch über den Nationaltrainerposten nach der WM geführt.

Damit soll er Nachfolger von Louis van Gaal werden, der seinen Vertrag nach der WM nicht verlängern wird.

Über weitere Termine wurden noch nicht verhandelt. Beide Seiten wollen sich Zeit nehmen, um über die Situation nachzudenken.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BmT.
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Niederlande, Nachfolge, Louis van Gaal, Nationaltrainer, Guus Hiddink
Quelle: sportbild.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Experten fordern, dass Louis van Gaal wieder Oranje-Trainer wird
Fußball: Trainer Louis van Gaal verkündet Karriereende
Fußball: Louis van Gaal als neuer Trainer beim SV Werder Bremen im Gespräch

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.12.2013 09:25 Uhr von TheRoadrunner
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Sollte der Titel nicht eher "Fußball/NiederLANDE" heißen?
Egal ob das nun der Autor oder der Checker verbockt hat: ich finde es bedauerlich, wie sich solche Fehler mittlerweile häufen.
Kommentar ansehen
14.12.2013 09:31 Uhr von Perisecor
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@ TheRoadrunner

Das ist kein Fehler - so etwas Dummes kann ausschließlich mutwillig passieren.

Man merkt aber natürlich schon sehr deutlich, ob jemand nur eine halbe Minute und mit Unterstützung seines besoffenes Hamsters an einer News feilt - und dann entsprechend auch 40% gesperrt bekommt - oder ob sich jemand wirklich Zeit nimmt und maximal ab und an eine doppelte News gesperrt bekommt.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Experten fordern, dass Louis van Gaal wieder Oranje-Trainer wird
Fußball: Trainer Louis van Gaal verkündet Karriereende
Fußball: Louis van Gaal als neuer Trainer beim SV Werder Bremen im Gespräch


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?