13.12.13 20:07 Uhr
 485
 

China: Mondlandung von "Jadehase" wird vorbereitet

Am kommenden frühen Samstagnachmittag soll die "Chang´e 3" in der sogenannten "Bucht der Regenbogen" auf dem Mond landen.

Bei dieser Mondlandung handelt es sich um Chinas erste Landung auf dem Mond. Dennoch wird China wohl somit die dritte Nation sein, nach den USA und der Sowjetunion die eine erfolgreiche Mondlandung ausführte.

Die Mondlandung gilt als die bisher schwierigste Mission des chinesischen Raumfahrtprogramms.


WebReporter: BmT.
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: China, Vorbereitung, Mondlandung, Erkundung
Quelle: www.stern.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Ratten waren nicht Hauptursache der Pest
Studie: Geistige Leistung lässt bei Schwangeren nach
Cookinseln/Südpazifik: Buckelwal schützt Taucherin vor Hai

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.12.2013 12:41 Uhr von klapperschwamm
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ap hojte schraibe ick auch wi ich will

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dresden: Zwölfjähriger als Messerstecher vom Hauptbahnhof ermittelt
Cottbus: schon wieder Messerangriff am Einkaufszentrum
Großbritannien führt Ministerium für Einsamkeit ein


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?