13.12.13 16:12 Uhr
 411
 

Verbot: Kondom-Werbung enthielt zu viel Sex

Ein Kondom-Hersteller war sehr kreativ bei der Umsetzung eines Werbespots für sein Produkt. Es wurde ein etwas anderer Spot gedreht.

In der Werbung sucht ein Paar das perfekte Kondom. Anstatt zu Hause die Passform auszuprobieren, machen sie dies im Laden vor den Augen anderer Kunden. Während des Tests, kommentieren sie selbst das Gefühl des jeweiligen Kondoms.

Der Spot war den Sittenwächtern jedoch zu sexy und so wurde dieser im TV verboten und darf nun nicht ausgestrahlt werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BmT.
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Sex, Werbung, Kondom