13.12.13 14:45 Uhr
 630
 

Köln: Riesige Cannabis-Plantage entdeckt

Die Kölner Polizei hat eine 456 Pflanzen umfassende, professionelle Cannabis-Plantage aufgedeckt. Die Plantage mitten in Köln wurde von drei Männern betrieben.

Bei der Stürmung der Wohnung fand die Polizei neben 700 Gramm Marihuana zudem mehrere tausend Euro und Kokain.

Vor Gericht müssen sich die drei Männer jetzt für den Besitz von Drogen verantworten. Hinzukommt eine Nachzahlung für den genutzten Strom, denn die Männer hatten für die Plantage illegal Strom bezogen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Quality
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Köln, Cannabis, Plantage
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung
Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.12.2013 15:16 Uhr von der_grosse_mumpitz
 
+3 | -4
 
ANZEIGEN
Genau das Richtige für Stromdiebe!
Kommentar ansehen
13.12.2013 16:30 Uhr von Dracultepes
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Bargeld in der Höhe würde ich sicher nicht am gleichen Ort aufbewahren wie die Pflanzen.
Kommentar ansehen
13.12.2013 17:15 Uhr von COB-Vyrus
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Da konnten sich einige Bullen schön eindecken. :)

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung
Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?