13.12.13 14:14 Uhr
 1.310
 

Dresden: Drei junge Männer tätowierten sich "Hello Kitty"-Logo auf den Po

Die drei Kumpels Justus (21), Danny (21) und Paul (19) aus Dresden hatten eine verrückte Idee. Alle Drei haben sich eine "Hello Kitty"-Katze auf den Hintern tätowieren lassen.

Justus wettete mit seinen Freunden, dass sie sich so etwas nicht trauen würden, doch er irrte sich, denn auch Danny und Paul waren dabei. "Ich hab zweimal gefragt, ob sie das wirklich wollen. Denn wieder abwaschen geht ja nicht", wurden die Jungs noch von der Tätowiererin Lui Flehmer gewarnt.

Doch es gab kein zurück mehr. "Am nächsten Tag konnten wir alle nicht sitzen. Dafür sind wir jetzt Arsch-Buddys fürs Leben", erzählt Justus. Da er die Wette verloren hatte, musste er auch die 180 Euro für alle drei Tattoos zahlen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Photronics
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Dresden, Po, Hello Kitty
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wein von Hello Kitty - nun gibt es auch Alkohol von der Lieblingskatze
"Hello Kitty" soll Heldin eines Mega-Blockbusterfilms werden
USA: "Hello Kitty" und "Minnie Mouse" prügeln sich auf offener Straße

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.12.2013 14:18 Uhr von grotesK
 
+10 | -2
 
ANZEIGEN
Checker unter Drogen? News? Das?
Kommentar ansehen
13.12.2013 14:21 Uhr von Boon
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
dümmste News 2013
Kommentar ansehen
13.12.2013 14:25 Uhr von Photronics
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@Boon

Na, eine News muss ja das Rennen machen.

Weitere Favoriten:

http://www.shortnews.de/...

oder

http://www.shortnews.de/...
Kommentar ansehen
13.12.2013 14:42 Uhr von der_robert
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Ersetze "verrückte" durch "echt selten dämliche" und schon stimmt die News.

BTW.: "Arsch-Buddys fürs Leben" .... HAHAHA Idioten

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wein von Hello Kitty - nun gibt es auch Alkohol von der Lieblingskatze
"Hello Kitty" soll Heldin eines Mega-Blockbusterfilms werden
USA: "Hello Kitty" und "Minnie Mouse" prügeln sich auf offener Straße


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?