13.12.13 11:49 Uhr
 253
 

Schnee in Jerusalem: Schwere Winterstürme in Israel

In Israel erleben die Bürger derzeit einen der schwersten Winterstürme seit den letzten 50 Jahren.

"Wir haben es mit einem Sturm zu tun, wie wir ihn noch nie erlebt haben", erklärte Jerusalems Bürgermeister Nir Barkat.

Tausende Autofahrer steckten auf den Straßen fest und es kam zu Stromausfällen. Das Militär wurde aufgefordert, zu helfen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Israel, Schnee, Jerusalem
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russischer Raumtransporter verloren
Studie: Religiöse Rituale wirken auf unser Gehirn wie Drogen
Australien: Massensterben von Korallen im Great Barrier Reef

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.12.2013 19:14 Uhr von daguckstdu
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Blümchen, Blümchen selbst ein Wintersturm muss für dumme und primitive Hetze herhalten. Aber mittlerweile zählt solch ein Verhalten schon zur Deutschen Leitkultur. Ihr könnt schon nicht mehr anders, deswegen lacht man mittlerweile über euch! Jammern und Schimpfen zu mehr ist dieser Generation nicht mehr in der Lage!

Das schlimme dabei, ihr füllt euch in dieser verbalen Erbärmlichkeit noch wohl!

PS: Es waren 10 Plagen und da war kein Wintersturm dabei!
Aber das macht nichts, hab ihr doch die Moral neu erfunden und da ist das verdrehen der Wahrheit ganz normal! ;-)

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung
Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?