13.12.13 11:44 Uhr
 892
 

"Dein Grab ist schon bereit": Schiedsrichter nach Schalke-Spiel massiv bedroht

Schiedsrichter Paolo Tagliavento erhält nach seinen umstrittenen Entscheidungen beim Champions-League-Duell Schalke 04 gegen den FC Basel wüste Beschimpfungen und Morddrohungen.

"Wir werden dich finden und töten" und "Du bist ein Unfähiger. Lass dich nie in Basel blicken. Dein Grab ist schon bereit", schrieben User im Internet.

Tagliavento hatte einem Basler Spieler die rote Karte gezeigt und ein Abseitstor zugunsten der Schalker gegeben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Spiel, FC Schalke 04, Champions League, Schiedsrichter, Grab, FC Basel
Quelle: www.focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/FC Schalke 04: Markus Weinzierl nach Auftakt-Niederlage gefrustet
Fußball/FC Schalke 04: Wechselgerücht von Balázs Dzsudzsák dementiert
Fußball/FC Schalke 04: Stürmertalent Breel Embolo wechselt nach Gelsenkirchen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.12.2013 12:04 Uhr von FredDurst82
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
ist doch öfters so
nach paar tagen isses vorbei

wayne also.


weiß aber gar net, was die Baseler (ist der richtige Ausdruck oder? "Basler" klingt nach nem rauchenden Ex-Profi aus der Pfalz) Spieler haben, haben doch 2:0 verloren, auch bei nem 1:0 wärense raus gewesen .. wollense ihre Unfähigkeit gegen die Pseudoabwehr von Schalke kein Tor zu Stande gebracht zu haben jetzt allen ernstes der Roten Karte zur Last legen?

Top
Kommentar ansehen
13.12.2013 12:44 Uhr von magnificus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Zumal das auch so nicht stimmt, mit dem Abseits.
Klar war es Abseits. Nur müssen die Blinden an der Linie das dem Schiri anzeigen. Die 2 an der Seitenlinie und der Torlinien Hans müssen das sehen. Darauf hat er sich verlassen. Zurecht.
Die Rote war wirklich übertrieben.

[ nachträglich editiert von magnificus ]
Kommentar ansehen
13.12.2013 17:14 Uhr von Xanoskar
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Naja Basler Hools sind schon besonderes Völkchen das zeigen nicht zuletzt die 15 Helis die den Tross bewacht haben.

Aber der Schiri war wirklich keine Leuchte, wobei nicht nur er, es standen mindestens 2 weitere Offiziele noch besser und näher am geschehen und das die Schiris in letzter Zeit wieder vermehrt fehler machen liegt an vielen dingen wie schnelleres Spiel, aber auch das es immer noch keine Profi Refs gibt was meiner Meinung nach Essentiell wäre.
Kommentar ansehen
14.12.2013 08:15 Uhr von fubafan
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ziemlich schlechte Verlierer die Basler, wenn man bedenkt, dass Basel in dem Spiel nicht den Hauch einer (Tor-)Chance hatte und viel höher hätte verlieren müssen.
Kommentar ansehen
14.12.2013 08:15 Uhr von fubafan
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Sehr schlechte Verlierer die Basler, wenn man bedenkt, dass Basel in dem Spiel nicht den Hauch einer (Tor-)Chance hatte und viel höher hätte verlieren müssen.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/FC Schalke 04: Markus Weinzierl nach Auftakt-Niederlage gefrustet
Fußball/FC Schalke 04: Wechselgerücht von Balázs Dzsudzsák dementiert
Fußball/FC Schalke 04: Stürmertalent Breel Embolo wechselt nach Gelsenkirchen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?