13.12.13 09:33 Uhr
 1.535
 

Großbritannien: Queen angeblich sauer wegen Nüsse essenden Sicherheitskräften

Die britische Königin Elisabeth war angeblich sauer, weil ihre Sicherheitskräfte von den Schalen mit Nüssen aßen, die durch den gesamten Buckingham Palast aufgestellt waren. Dies geht aus einer Email hervor, die während des Prozesses wegen dem Abhörskandal (ShortNews berichtete) vorgelesen wurde.

Clive Goodman, Adels-Reporter der "The News of the World", schrieb seinem Chef Andy Coulson, dass die britische Queen 2005 ein Memo verfasste, mit der Mitteilung, dass die Palastwachen mit den Fingern von den Nüssen bleiben sollten.

Goodman schrieb außerdem, dass die Queen versessen ist auf Herzhaftes und ihr Personal deshalb überall Schalen mit Nüsse und Knabberkram aufstellt. Die Queen persönlich hätte die Schalen markiert, um zu sehen, ob sich jemand anderes am Inhalt bedient.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sijamboi
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Großbritannien, Queen, Nuss
Quelle: au.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Musiker Goldie verrät versehentlich Identität von Street-Art-Künstler Banksy
Schauspieler Curtis Armstrong packt über Sex-Abenteuer von Tom Cruise aus
Anweisungen von "Kraftwerk" bei Tour aufgetaucht: Nicht mit der Band sprechen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.12.2013 09:42 Uhr von KingPiKe
 
+17 | -4
 
ANZEIGEN
Schrullig?
Keine Ahnung...mir kommt sie eher unsympathisch vor.
Kommentar ansehen
13.12.2013 09:52 Uhr von spliff.Richards
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
@craven77

Weil unheimlich viele Menschen zwar Vorgeben im hier und jetzt zu leben, aber ihre Köpfe sind noch Jahrhunderte zurück.
Kommentar ansehen
13.12.2013 11:05 Uhr von Dracultepes
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Wenn man sonst keine Probleme hat markiert man auch schonmal Schalen mit Nüssen.
Kommentar ansehen
13.12.2013 12:44 Uhr von Rekommandeur
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Ich würde mich da auch bedienen.
Wenn sie zu geizig ist, ihr wohlhaben zu teilen, soll se einfach die Schüsseln wieder weg machen lassen, und dafür die Knabbereien in die Jackentasche tun.
Adel abschaffen...mit welchem Recht hat eigentlich ausgerechnet diese Familie den Anspruch darauf, sich das Königshaus von England nennen zu dürfen, und kein anderer?
Unsympatisches Adelspack...
Kommentar ansehen
13.12.2013 14:32 Uhr von HP190763
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
... aber wenn Camilla am Würfelzucker nascht, ist das in Ordnung .

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Extremisten laufen Sturm gegen liberale Moschee
Rendsburg: Auf der Flucht - Schaf sorgt für Sperrung des Kanaltunnels
Schleswig-Holstein: Jamaika-Koalition denkt über Haschverkauf in Apotheken nach


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?