13.12.13 06:52 Uhr
 1.607
 

Race of Champions 2013 fällt aus - Keine Titelverteidigung für Schumi und Vettel

Das diesjährige Race of Champions in Bangkok/Thailand wurde kurzfristig abgesagt. Der Grund dafür sind die politischen Unruhen in Thailand.

Zum 1. Mal seit 25 Veranstaltungen dieser Art kommt es jetzt zu einem Ausfall. Seit 2007 haben Michael Schumacher und Sebastian Vettel sechs Mal in Folge die Nationenwertung für sich entscheiden können.

Es hatten sich für die diesjährige Veranstaltung wieder viele Prominente angemeldet: so z.B.: die Motorrad-Stars Jorge Lorenzo und Mick Doohan, LeMans-Legende Tom Kristensen, der WRC-Meister Sebastien Ogier, Tourenwagen-Rekordchampion Andy Priaulx und Red Bull-Space-Jumper Felix Baumgärtner.


WebReporter: fraro
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Michael Schumacher, Sebastian Vettel, Champion, Titelverteidigung
Quelle: www.auto-motor-und-sport.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sohn von Michael Schumacher erklärt: "Ziel ist weiter die Formel 1"
Michael Schumacher: Familie will weiter schweigen
Bilder von Schumi für eine Million angeboten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sohn von Michael Schumacher erklärt: "Ziel ist weiter die Formel 1"
Michael Schumacher: Familie will weiter schweigen
Bilder von Schumi für eine Million angeboten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?