13.12.13 06:24 Uhr
 170
 

Zweiter Orkan im Herbst: Für Experten kein Anzeichen auf Klimawandel

Nach den Orkanen "Christian" und "Xaver", die diesen Herbst für Aufregung sorgten, bestreiten Experten den Grund im Klimawandel zu sehen. "Das, was wir jetzt erleben, sind Einzelereignisse" erklärte Gerhard Lux vom Deutschen Wetterdienst.

Daher besteht kein Grund zur Beunruhigung.

Es gab mehrere Orkane in den vergangenen 100 Jahren. Auch heißt es, dass wir in Zukunft nicht öfter mit Orkanen zu rechnen haben als in der Vergangenheit.


WebReporter: Kezedy
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Klimawandel, Herbst, Orkan, Anzeichen
Quelle: www.n24.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trump beauftragt NASA mit neuer bemannter Mond- und Mars-Mission
Neues Patent für Weltraumanzüge: "Bring mich nach Hause"- Funktion
Studie: Sich als Batman verkleiden steigert die Produktivität

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.12.2013 06:59 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ach ja, die Experten...was wären wir ohne sie?!
Kommentar ansehen
13.12.2013 09:35 Uhr von Rychveldir
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Unter anderem Offline, weil keiner Computer erfunden hätte, viele Tot, weil keiner die Medizin erfunden hätte. Wir wären selten im Urlaub, weil es weder Flugzeuge noch Autos gäbe. Wir würden immer noch glauben, dass die Erde flach ist und dass die Sonne sich darum herum bewegt.

Experten... was wären wir ohne sie? Abergläubische Steinzeitmenschen.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesbank: 12,67 Milliarden D-Mark noch im Umlauf
Olympische Winterspiele 2018: Russen dürfen starten
US-Weltraumpläne: Trump will Mond- und Marsmission


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?