12.12.13 21:19 Uhr
 3.867
 

Dreieckiges UFO von einer Live-Cam der Internationalen Raumstation aufgenommen

Ein eigenartiges, unbekanntes Flugobjekt wurde von einer Live-Cam der Internationalen Raumstation ISS aufgenommen.

Das Flugobjekt hat eine dreieckige Form und besitzt helle, schon fast weiße Stellen an den Ecken.

Möglich ist, dass es sich bei dem Objekt um ein Fluggerät der geheimen sogenannten TR3B-Reihe der NASA handeln könnte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Video, UFO, Live, Raumstation
Quelle: bd.summit.net

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russischer Raumtransporter verloren
Studie: Religiöse Rituale wirken auf unser Gehirn wie Drogen
Australien: Massensterben von Korallen im Great Barrier Reef

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.12.2013 22:32 Uhr von Borgir
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Und "deutsche wirtschaftsnachrichten" wird als angeblich unseriöse Quelle benannt...man wundert sich doch immer wieder
Kommentar ansehen
12.12.2013 22:58 Uhr von DerMuenchner
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Wusste garnicht, das es Toblerone ihre weiße Schokolade auch ins Weltall schießt. Man lernt nie aus.
Kommentar ansehen
12.12.2013 23:37 Uhr von Kezedy
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Das wird der Weihnachtsmann sein! Der hat doch bald seine Saison bei uns...
Kommentar ansehen
13.12.2013 00:47 Uhr von eiischbinsnur
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Verlangen ich das aufhören müssen diese albernen Berichte über Ufo-Landung angeblich.

Gruß

Yoda

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Football Leaks" deckt zweifelhaftes Geschäftsgebaren im Profi-Fußball auf
Volker Beck ohne sicheren Listenplatz für die Bundestagswahl
Chipanlagebauer Aixtron: Obama blockiert Übernahme durch chinesischen Investor


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?