12.12.13 19:31 Uhr
 427
 

Bangladesch: Islamist "Schlächter von Mirpur" wurde gehängt

Abdul Qader Mollah, Politiker der islamistischen Partei Jamaat-e-Islami, wurde als "Schlächter von Mirpur" bekannt und nun gehängt.

Dem Islamisten werden Kriegsverbrechen aus dem Jahr 1971 zur Last gelegt, sowie Vergewaltigung und Mord.

Seine Anhänger drohten nun mit Rache: "Wir bezeichnen die Hinrichtung als staatlich angeordneten Mord, sie ist eine Kriegserklärung an uns. Wir werden den Kampf aufnehmen."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Hinrichtung, Islamist, Bangladesch, Schlächter
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
Gelsenkirchen: Heftige Schlägerei vor Teestube
Tirol/Österreich: Flüchtlinge sterben im Güterzug

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.12.2013 01:13 Uhr von ElChefo
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Drohnen und so.
Neuer Markt?
Kommentar ansehen
13.12.2013 04:33 Uhr von langweiler48
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Und wehe der Ami mischt sich wieder ein.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?