12.12.13 18:44 Uhr
 393
 

Michael Schumacher mag es gerne komfortabel, wenn es um Autos geht

Michael Schuhmacher trauert den ehemaligen Auto-Zeiten hinterher. So sagt er, dass er den alten Handbremsen-Knüppel vermisst. Die neuen elektrischen Bremsen mag er auch, jedoch sind diese nicht mit den alten Knüppeln zu vergleichen.

Nach seiner Karriere lässt es Schuhmacher ruhig angehen und achtet in seinen Autos auf den Komfort. Auch mag er es, dass die neuen Autos nicht mehr so anfällig sind und man sich die Hände nicht schmutzig macht.

Oldtimer finden bei dem Weltmeister kein Interesse. Sein ältestes Auto ist aus dem Jahr 2009. Zur Zeit testet Schuhmacher die neue C-Klasse. Ohne Handbremsen-Knüppel.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BmT.
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Auto, Michael Schumacher, Bremse, Komfort
Quelle: www.t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Michael Schumacher" schreibt jetzt auf Facebook
Formel 1: Laut Lewis Hamilton pinkelte Michael Schumacher immer in sein Rennauto
Anwalt von Michael Schumacher dementiert, dass dieser wieder gehen könne

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Michael Schumacher" schreibt jetzt auf Facebook
Formel 1: Laut Lewis Hamilton pinkelte Michael Schumacher immer in sein Rennauto
Anwalt von Michael Schumacher dementiert, dass dieser wieder gehen könne


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?